Praktikum - Online Bewerbung mit .pdf

fonzie 01.11.04 04:52

Hi nochmal! Habe noch ein paar kleine Fragen zum Thema Bewerbungen. Da ich im Moment im Auslandssemester bin ist es fuer mich leichter die Bewerbung per eMail abzuschicken. ist das gaengig wenn man die Word Dokumente in pdf verpackt und gescannte Zeugnisse usw als jpg laesst. Wuerde dann auch gleichzeitig noch ein digitales Bewerbungsfoto machen lassen, was ich dann mit als Anhang schicke. Ich kann aber logischerweise nicht unterschreiben. Kann man das so machen?

  1. lena6 01.11.04 11:24

    ich tu meistens die zeugnisse auch noch ins pdf oder in ein zweites pdf, nach datum sortiert.

    dann hab ich ein pdf CV, eins mit unizeugnissen und ens mit referenzen.

    wenn die Firma dir ohne unterschrift nicht glaubt dass der CV von dir/echt ist verdient sie sowieso den darwin award

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  2. obacht 01.11.04 17:04

    Hi!
    Meine Meinung: EIN PDF-File! Nicht in "Stückchen".
    Reihenfolge: Deckblatt mit Bewerbungsfoto und Inhaltsverzeichnis, Anschreiben, Lebenslauf, dann Zeugnisse in zeitlich absteigender Reihenfolge. Unterschrift entweder auf ein Blatt und einscannen oder mit Zeichenprogramm, dann in Word-Dokument einfügen und abschließend in PDF umwandeln. Auch gescannte Sachen als PDF.
    Gruß, Thomas

    Antworten Melden
    (4.4/5)   7 Votes
  3. rosmi 01.11.04 18:43

    wozu die Unterschrifft? Wenn die Firma interssiert ist, können die Originale später angesehen werden. Und wenn unterschreiben, dann digital. Oder eine vertrauenswürdige emailbox benutzen z.B. web.de oder etwas in der art.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  4. obacht 03.11.04 14:15

    es ging mir dabei nicht um die Unterschrift als BESTätigung für Originalunterlagen oder sonstiges. Meiner Meinung nach gehört einfach unter Anschreiben und Lebenslauf eine Unterschrift. Macht das Ganze auch persönlicher.

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  5. Mankind 03.11.04 16:24

    Ich würde nicht zu viele einzelne Dateien
    schicken und wäre bei JPEGs und
    Worddokumenten vorsichtig, da bei Jpeg-
    Dateien sich die Anzeige auf dem
    Bildschirm und beim tatsächlichen Druck (je
    nach Auflösung) stark unterscheiden. Bei
    Textdokumenten besteht die Gefahr, dass
    durch unterschiedliche Programmversionen
    evtl. Formatierungen verloren gehen. PDFs
    zu verwenden ist eine sehr gute Lösung,
    auch weil sich die Datein mit Acrobat gut
    komprimieren und strukturieren lassen
    (Navigationsmenu über Bookmarks etc.).
    Ich schicke bei Bewerbungen den
    Lebenslauf als PDF mit Bild sowie meine
    "Bewerbungsmappe" mit Zeugnissen
    (ebenfalls PDF). Das Anschreiben schicke
    ich per Mail.

    Antworten Melden
    (4.1/5)   4 Votes
  6. Anonym 03.11.04 17:19

    Seit ich einmal meine ausgedruckten Jpg Dateien während eines Interviews auf dem Tisch gesehen habe kommt nur noch Pdf in Frage !

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen