Rothschild M&A Vorstellungsgespräch

sna... 06.01.10 18:42

Hey Leute,

habe demnächst ein VG bei Rothschild für ein Praktikum im M&A und wollte mal Fragen, ob jmd damit Erfahrung hat? Was wurde so gefragt, wie ist die Atmosphäre?

Hab mich bis jetzt auf
1) Unternehmensbewertungsverfahren ( - DCF, - Multiples)
2) CAPM
3) Common Stocks vs. preferred stocks
4) Accountingfragen (-wie kommt Gewinn aus GuV in die Bilanz, -wie bilanziere ich 80% Beteiligung im Konzernabschluss)
5) Wie ist ein Konzernabschluss aufgebaut
Kopfrechnen, Brainteaser vorbereitet..was fehlt noch?

Sonst noch jmd Hinweise?

Ich hab überlegt, mir den squeaker Guide zu kaufen, aber vom Inhaltsverzeichnis her dürfte der Finance Theorieteil ja eher nicht so prall sein. Woher komm ich denn sonst an die Informationen über notwendige Adjustments für bspw. Pensions oder Leasing?

Vielen Dank für jede Hilfe!

VG Snarf

  1. hemmer 07.01.10 11:07

    Infos wie man PensionsRST und Leasing im DCF integriert gibt es bei Drukarczyk ud Schüler (die machen das gerne beim APV). Achtung, sehr theoretisch. Kenne leider auch kein gutes praktisch orientiertes Buch für diesen Themenbereich.

    VG

    Antworten Melden
    (4.5/5)   7 Votes
  2. Den... 07.01.10 14:00

    hey Snaf,
    mein VG war sehr zahlenlästig.
    In einem Interview bekomme ich 8 Seiten Papier und sollte für jede Zeit eine Rechnung durchführen wie EV, Merger Accounting (A übernimmt B), Operating leasing zu Finance leasing umwandeln usw.
    Brain Teasers wie 10x10x10 Box, dessen Außenseite mit Rot gestricen sind, wie viele 1x1x1 kleine Box sind nicht Rot.
    Auch über Branchenentwicklung wird diskuriert wie die Housing Market und High Street Retailer. Aber ich denke, das liegt eher aufs Fokus der Interviewers an.

    Viel Erfolg!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  3. Cicek 14.02.10 17:59

    Hallo Snarf,

    darf ich Fragen wie dein VG verlaufen ist? kannst du mir ein paar Tipps geben, wie ich mich am besten vorbereiten kann. Habe in 2 Tagen ein VG bei Rothschild in FFM...
    Für welchen Bereich hast du dich beworben?

    Ich danke für jegliche Hilfe/ Tipps und mögliche Fragen!

    Gruß

    Cicek

    Antworten Melden
    (4.2/5)   6 Votes
  4. Anonym 19.03.10 15:55

    Ach herrje...

    Meine Meinung: wenn Dich jemand fuer eine Praktikantenstelle sowas fragt, dann will er sehen wie Du reagierst wenn Du unsicher bist. Das ist alles. Ruhig bleiben, laut denken, selbstbewusst aber nicht arrogant.

    Anonsten: Damodaran webseite. ist gratis.

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen