Schneller Einstieg ?

redmoon 07.05.08 10:41

Hallo, ich habe eine Entscheidung zu treffen. Da icch unsicher bin, könnte ich euren Rat gebrauchen:
Ich studiere Physik und habe in UK letzten Sommer einen Master (1,0) gemacht. Mein Physikdiplomstudium (derzeitiger Schnitt 1,3) an einer sog. Elite-Uni (was sie meiner Meinung nach nicht ist) läuft weiter. Ich bin gerade im 10. Semester und würde 11 brauchen (abzgl. 2 Urlaubssemester).
Letztes Semester habe mir frei genommen und ein 4monatiges Praktikum im Projektmanagement gemacht. Seit etwa einem Monat bin ich an meiner Diplomarbeit dran, die mir keinen Spass bereitet und noch 11 (!) Monate weiter geht.
Ich denke ernsthaft darüber nach das Studium praktisch abzubrechen und mich umgehend bei einer großen Unternehmensberatung zu Bewerben.
Ich Frage mich und nun euch: Wie sind meine Chancen? Wie wird der harte Schnitt gesehen?

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen