Welche Bank Equity Derivatives

Inv... 23.06.07 16:52

Hi,

angenommen euch würden Angebote für den Bereich Equity Derivatives Sales von DB, Commerzbank, Société Générale und HSBC vorliegen.

Würdet Ihr bei der Wahl eher auf die Reputation der Bank im allgemeinen achten, oder wäre euch die Marktstellung der Bank in dem Bereich dann wichtiger? Commerzbank ist halt in dem Bereich schon Top, nur im Lebenslauf wohl denke ich mit einer DB oder SocGen vom Ruf oder Internationalität nicht vergleichbar.

Was meint Ihr?

  1. mac... 23.06.07 16:54

    DB. alles andere ist 2nd tier.

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes
  2. Inv... 23.06.07 19:21

    Und welche der Banken am ehesten außer DB? ABN Amro kann man auch noch in die Auswahl miteinbeziehen

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  3. mac... 23.06.07 19:57

    ABN Amro.

    Antworten Melden
    (4/5)   5 Votes
  4. Inv... 23.06.07 20:41

    Was ist mit SocGen oder Commerzbank? Sind die so schlecht?

    Antworten Melden
    (4.3/5)   5 Votes
  5. Benjaminham 25.06.07 11:34

    Commerzbank baut massiv auf im Ibanking und bei Derivaten sind Sie schon jeher stark. SG baut auch massiv auf aber sind vor allem in Paris aktiv. Aber mein Vorposter hat recht DB in Dtl eigentlich immer eine der besten Möglichkeiten ....

    Antworten Melden
    (4.4/5)   3 Votes
  6. Dealbreaker 25.06.07 23:41

    SocGen gehört zu den sehr guten Banken, vorallendingen in diesem Bereich, wenn auch vielleicht nicht in Deutschland. Suche dir definitv die Bank aus in der du dich am wohlsten fühlst, habe selber den Fehler gemacht nach Reputation u. Gehalt zu gehen...

    Antworten Melden
    (4/5)   3 Votes
  7. Inv... 26.06.07 09:13

    Also habe bis jetzt zwei Angebote vorliegen.

    Commerzbank ist auf jeden Fall stark in Derivaten, nur das Team war irgendwie das schlechteste das ich bisher kennengelernt habe. Auch sagte man mir, dass es nach einem Praktikum keine Möglichkeit zur Übernahme gibt, dieses Jahr würde in dem Bereich nix mehr eingestellt werden.

    SocGen machte nen verdammt starken Eindruck, junges kompetentes Team, super Atmosphäre und auf dem aufsteigenden Ast. Weiss nicht wieviel die aus DE und wieviel aus Paris machen, Team war ungefäHR halb so groß wie bei der Commerzbank.

    Weiss jemand was über die Gespräche bei der DB? Wie sind die Arbeitszeiten, viel humaner als im M & A, DCM, ECM? Sowohl Commerzbank als auch SocGen haben mir um die 60h mitgeteilt, DB dürfte dann noch deutlich höher liegen.

    Ist denn ne DB wirklich so der Bringer im Lebenslauf? Klar sind sie stark in allen Bereichen, aber das sich die Leute so um die Plätze reißen verstehe ich nur zum Teil

    Antworten Melden
    (4/5)   7 Votes
  8. Inv... 26.06.07 09:15

    Beziehen wir doch die HVB und HSBC auch noch ein, wo sind die einzuordnen? Ich denke keiner vor ner SocGen oder ner ABN oder?

    Antworten Melden
    (4.2/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen