praktikum bnp paribas london

gre... 23.11.07 11:28

Hallo! habe naechste Woche Tel-Interview mit London fuer ein Praktikum bei besagter Bank... ich schaetze, es werden die ueblichen Fragen gestellt? wie ein Unternehmen bewerten? aktuelles Marktgeschehen? Brainteaser?...

Hat jemand Erfahrungen diesbezueglich? und weiss vielleicht mit was fuer ein Gehalt ich ggfs. rechnen koennte?

  1. gre... 23.11.07 11:29

    ach ja ist fuer M&A

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  2. gre... 23.11.07 11:34

    ach ja ist fuer M&A

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  3. sudden 23.11.07 13:32

    kenne jmd der in frankfurt 3 monate bei bnp gemacht hat.

    zahlung 5 stelliger betrag (inkl. Bonus)

    kam nie vor 2 uhr morgens aus dem büro (ausser sonntags)

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  4. ale... 23.11.07 16:27

    1.) das Interview ist competency based und nur HR, kein technisches wissen wird gefragt
    2.) why bnp?
    why your university, what other universities did you apply?
    tell me about a mistake you have made
    motivation
    teamwork
    why M&A
    what are bnps competitors (sicher nicht alle M&A häuser, jedoch Rothschild, vorallem in Paris!)

    das ganze dauert ca. 30 min, und ist sehr standardisiert, erst danach gibt es je nach erfolg ein richtiges Interview

    tipp: bereicht dich gut auf teamwork und leadership Fragen vor!
    Google einfach mal: competency based interviews

    Antworten Melden
    (4.5/5)   4 Votes
  5. gre... 24.11.07 10:37

    vielen dank fuer die hilfe,! Hier gibt es ja noch Leute, die einen helfen - wenn man sich manche Antworten in anderen Threads durchliest moechte man dies manchmal bezweifeln-

    Antworten Melden
    (4/5)   4 Votes
  6. Steve_25 24.11.07 21:56

    Alex69 hat GENAU recht. Ich hatte das Gleich e bei Morgan Stanley letzte Woche und habe alle first round Interview Fragen auf der Website schriftlich beantwortet. Auf die Art und Weise stellst du sicher, dass du gut vorbereitet bist und dich fuer die Zweite Runde qualifizierst. Dann wirds aber schwieriger weil
    a) du persoenlich antreten musst
    b) du fachliche Fragen beantworten musst
    c) wenn du Luecken hast du wahrscheinlich nicht genuegend Zeit hast dich auf alles vorzubereiten zwischen Einladung und Interviewtermin.

    Also: Jetzt schonmal auf die Theorie vorbereiten :)!

    Antworten Melden
    (4.3/5)   6 Votes
  7. FlyingTortoise 28.11.07 13:30

    Gehalt ist schwierig. die meisten top anglo-sächsischen banken zahlen für summer internships in London zwischen 600 bis 850 pfund pro Woche. die französischen banken sind aber als geizig bekannt. wenn es kein summer internship sondern im winter oder so ist dürfts nochmal etwas weniger sein. aber auf jeden fall mehr als in ffm, wobei die kosten in London aber auch höher sind.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  8. gre... 02.12.07 21:30

    -hallo, bin derjenige der damals den Thread gestart hatte.

    Habe nun Competency Interview (in der Tat nur HR Fragen) und das richtige Interview hinter mir:
    3 Gespraechspartner (2x Senior Associates, 1x VP)
    Themen: -
    -Staerken BNP,
    -unterschiedliche Bewertungsmethoden (DCF, Market multiples, Transaction Multiples)
    -Modelling: Blackberry Markt fuer Deutschland abschaetzen (Loesung: -arbeitende Bevoelkerung, welche Industrien braucht Blackberrys, wie oft kauft man sich ein neues Modell,...)
    -CF-Frage: Inwiefern hat ein Grossaktionaer mit Sperrminoritaet Einfluss auf Aktienkurs (Stichtwort Private Benefits of Control). Inwiefern spielt es eine Rolle, was fuer ein Typ dieser Aktionaer ist (zb. Quandt Familie vs. agressiver HedgeFund)
    - M&A Frage: Sie bekommen ein Sell-Side Mandat: aus was fuer Schritten besteht der Deal (angefangen beim Pitchen ueber Management Presentation bis zum Closing Dinner .-)

    Hab den Job am naehsten Tag bekommen! Mal schaun wie es wird...

    Antworten Melden
    (4.4/5)   6 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen