Eure Lösung für eine Case Frage?

23023881 09.07.18 13:50

Hallo allerseits -
in Vorbereitung auf MBB Interviews wollte ich mich gerne erkundigen, wie ihr folgenden Case lösen würdet - würde mich sehr freuen!

Ein Mittelständler macht EUR 666 m Umsatz. Die EBIT Marge beträgt 10%. Die Kosten Teilen sich in Material (60%) und Personal (40%). Das Material wird bei einem Lieferanten eingekauft, mit einem Rabatt auf den Listenpreis von 40%. Zahlungsziel ist 30 Tage. Das Lager wird nach dem FiFo-Prinzip bewirtschaftet. Es befindet sich ein Vorrat von 2 Monaten darin. Material wird zu gleichen Tranchen 12 mal im Jahr eingekauft. Die Zahlungsziele werden voll ausgenutzt.

Es findet nun eine Nachverhandlung mit dem Lieferanten statt. Künftig werden 50% Rabatt auf den Listenpreis und 60 Tage Zahlungsziel gewährt.

1) Was ist der full-year EBIT Impact?
2) Was passiert mit dem net working capital?
3) Was passiert mit dem Cash Flow im ersten Jahr, wenn die Neuverhandlung zum Halbjar geschieht?


LG

Bisher noch keine Antworten

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen