Ziege, Pflöcke, Seile, rechteckiges Rasenstück

Anonym 24.07.08 21:12

Hi, habe folgenden Brainteaser auf der CTG-Website gefunden.

Wer kann ihn lösen?

Ein BAUER besitzt ein rechteckiges Rasengrundstück und eine Ziege.

Er möchte, dass die Ziege den gesamten Rasen seines Grundstückes kurz frisst. Dabei darf die Ziege auf keinen Fall den Rasen der Nachbarn anknabbern. Um das zu verhindern, hat der BAUER Seile und Holzpflöcke zur Verfügung.

Wie kann der BAUER sein Ziel erreichen?

  1. G_S... 25.07.08 09:39

    mit seil und pflöcken einen zaun um seinen rasen bauen?

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  2. hum... 25.07.08 11:09

    wieviele Pflöcke hat er denn und wie lange ist das
    seil - so lang wie der Umfang seines Grundstücks?

    Antworten Melden
    (4.5/5)   6 Votes
  3. Anonym 25.07.08 12:27

    ich habe leider keine weiteren details zu diesem Brainteaser. ich nehme an, die anzahl der pflöcke und länge des seils sind nicht begrenzt.

    im worst case könntest du auch eine mauer aus pflöcken und seilen rings um das grundstück bauen. ich habe irgendwie das gefühl, dass es nicht unbedingt der edelste weg ist ;-)

    link zum Brainteaser
    http://www.CTG.de/index.php?id=brainteaser2

    Antworten Melden
    (4.4/5)   4 Votes
  4. jim... 25.07.08 15:01

    Der BAUER muss jeweils einen Pflock in jede Ecke des Grundstücks schlagen. Dann spannt er entlang jeder der vier Seiten des Grundstücks jeweils ein Seil. Er befestigt an jedem dieser Begrenzugsseile ein weiteres Seil mit einem Lasso-Knoten, so dass es über das Begrenzungsseil gleiten kann. Die Seile an den kurzen Seiten des Grundstücks müssen jeweils die Länge der langen Seite des Grundstücks haben und umgekehrt. Er befestigt alle vier Seile am Hals der Ziege.

    Antworten Melden
    (4.48/5)   4 Votes
  5. hum... 25.07.08 16:24

    ...und warum so kompliziert, die eingrenzung
    alleine reicht doch auch schon. meiner meinung
    nach macht der Brainteaser nur sinn wenn stöcke
    und seillänge begrenzt sind, ansonsten ist es ja
    witzlos!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   4 Votes
  6. Anonym 25.07.08 20:00

    danke jimbo, eine edle lösung

    Antworten Melden
    (4.1/5)   7 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen