Interview bei JPMorgan in London

Steve_25 16.06.04 16:56

Hallo!

Ich bin heute vormittag zu einem kleinen AC von JPMorgan eingeladen worden. Es geht um ein internship in London für ca. 3 Monate. Numeracy test habe ich schon mal geübt, aber bis Dienstag muß ich mich noch viel besser über die Investment Banking Sparte von JPMorgan auskennen und einigermaßen interviewsicher werden. Was tut man denn jetzt am besten? Und villeicht hat jemand schon Interviewerfahrung mit Investmentbanken gemacht. Ich freue mich über jede Art von Vorschlag!!!

  1. Anonym 16.06.04 17:45

    Hallo Stefan,

    laut meiner Erfahrung die sich auf den Recruiting Process (Internship in London)vom letzten Jahr bezieht, wirst du nach dem Numeracy test noch 3-4 Leute treffen. Was du von den einzelnen Leuten gefragt wirst kommt sehr darauf an für welche Business Area (Investment Banking, Credit & Rate Markets, Equities,...) du dich innerhalb der Investment Bank beworben hast. Einige Brainteasers und Kopfrechenaufgaben werden bestimmt dabeisein.

    Wenn du Zugang zu Vault-Guides hast dann würde ich mir den über Investment Banking und den über JPMorgan Chase anschauen.
    Wenn du Zugang zu factiva oder LexisNexis hast, würde ich einen Search (letztes Jahr oder letzte 6 Monate) über JPMorgan machen.

    Versuch auf jeden Fall ein paar Infos zu den letzten großen Deals einzuholen bei denen JPMorgan involviert war. Überleg dir auch ein paar gute (= challenging)Fragen, welche dein Interesse an Investment Banking und JPMorgan zeigen.

    Viel Erfolg!

    Antworten Melden
    (4.2/5)   7 Votes
  2. Inv... 17.06.04 01:14

    Hallo,

    deinem müsstest Du dir fachlich nicht allzu viel Sorgen machen.

    Warum JP Morgan ist eine entscheidende Frage, die Du in fast jedem Gespräch zu hören bekommen wirst- ich glaube ich musste diese Frage dort 15 Mal beantworten.

    Hierbei sind in jedem Fall die Leute hervorzuheben - die Jungs, die ich aus dem Londoner Office kenne sind alle samt nett, nehme sich nicht ganz so wichtig wie Goldies und sind ein Tick mehr Lifestyle orientierter, als manch andere.

    Bei weiteren Fragen mail mir einfach.

    Bastian.

    Antworten Melden
    (4.3/5)   3 Votes
  3. Steve_25 17.06.04 13:10

    Hallo Chrispi!

    Vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Wie mir gestern telefonisch mitgeteilt worden ist, kommt nach dem Numeracy test noch eine einstündige Gruppenarbeit und danach zwei Interviews.

    Ich habe zwar keinen Zugang zu Vault-Guides und factiva aber LexisNexis ist kein Problem.

    Nochmals vielen Dank für die Info!

    Antworten Melden
    (4.1/5)   5 Votes

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.      

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen