Erfahrungsbericht

ESB Business School (Bewerbung Bachelor)

Unternehmen

ESB Business School

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Hochschule

Standort

Reutlingen

Zeitraum

2010

Position

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Schwierigkeit der Bewerbung

4

Rating Interviewee

5

Gesamtbewertung

5

Bewerbungsprozess

Die Bewerbung an der ESB Business School für den Studiengang IMDD beginnt der Einsendung eines Anschreibens, Lebenslauf sowie allen Noten. Übersteht man diese Stufe wird man zum Auswahltag nach Reutlingen eingeladen. Dort müssen alle Studenten drei Tests durchlaufen. Zu Beginn steht ein Mathematik- bzw. Logiktest. An nächste Stelle entweder ein Sprachtest in der jeweiligen Sprache des ausgewählten Studiengangs und ein persönliches Gespräch mit einem Professor und/oder Firmenvertreter.
Beim persönlichen Gespräch und in den Unterlagen wird generell darauf Wert gelegt, dass der Bewerber bereits gezeigt hat, dass er sich aktiv in eine Gemeinschaft eingebracht hat. Dies ist wichtig, da die Gemeinschaft an der ESB einer der Erfolgsfaktoren des Studiums ist. Desweiteren muss man schlüssig darlegen können, warum man sich ausgerechnet für das entsprechende Partnerland entschieden hat.

Interview-Fragen

Im Gespräch ging es hauptsächlich um Fragen zu meinem Lebenslauf und zur Motivation für diesen Studiengang. Allerdings haben andere Bewerber auch kleine Cases bearbeiten müssen oder Brainteaster gestellt bekommen. Alles hat sich jedoch in einem fairen Rahmen und in einer guten Stimmung abgespielt.

Fachrichtung

Wirtschaftswissenschaften - BWL

Art des Studiums

Bachelor

Kostenfrei
registrieren