Erfahrungsbericht

Wirtschaftsuniversität Wien (Bewerbung Bachelor)

Unternehmen

Wirtschaftsuniversität Wien

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Hochschule

Standort

Wien

Zeitraum

2006

Position

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

2

Schwierigkeit der Bewerbung

2

Rating Interviewee

2

Gesamtbewertung

2

Bewerbungsprozess

An der WU-Wien gibt es kein Aufnahmeverfahren als solches, jedoch erfolgt eine rigorose Auswahl im Rahmen der sog. "Studieneingangsphase" während der ersten Semester. Hier müssen verschiedene Prüfungen abgelegt und bestanden werden, nur dann ist ein Weiterkommen im Studium möglich. Die Drop-Out Raten sind dabei beachtlich! Gleiches gilt für die Einstiegstests der jeweiligen Spezialisierungen, die im Studienverlauf absolviert werden müssen.

Interview-Fragen

Dies hängt von der jeweiligen Spezialisierung bzw. dem Institut ab, das die Spezialisierung anbietet

Feedback an das Unternehmen

Aufgrund der hohen Studentenzahlen und der begrenzten Studienplätze ist ein Drop-Out Verfahren unerlässlich, da nur durch kleine Gruppen eine entsprechende Qualität der Lehre gewährleistet werden kann. Der Vorteil an diesem Verfahren ist, dass prinzipiell jeder die Gelegenheit hat, seine "Studierfähigkeit" unter Beweis zu stellen und zwar unabhängig von etwaigen NC's oder Standardtests.

Fachrichtung

Wirtschaftswissenschaften - BWL, Wirtschaftswissenschaften - allgemein

Art des Studiums

Bachelor

Kostenfrei
registrieren