Erfahrungsbericht

Universität zu Köln/University of Cologne (Betriebswirtschaftslehre)

Hochschule

Universität zu Köln/University of Cologne

Titel des Studiengangs

Betriebswirtschaftslehre

Standort

Köln

Zeitraum

Oktober 2010 - September 2013

Fachrichtung

Wirtschaftswissenschaften - BWL

Bewertung von

Julia...

Gesamtbewertung

5

Gesamtbewertung

5

Ansehen der Hochschule

5

Ausstattung der Universität

4

Wie bewertest du die Vielfalt an deiner Hochschule?

4

Alumni-Aktivität

5

Networking

5

Career Services

5

Unternehmenspartnerschaften

5

Karierremöglichkeiten

5

Austauschprogramme

5

Preis-Leistungs-Verhältnis

4

PRO:

  • top Professoren
  • Unternehmenskontakte
  • sehr gute Auslandspartnerhochschulen
  • viele Engagementmöglichkeiten

CONTRA:

  • Massenuni
  • Bürokratie
  • viel Selbstorganisation nötig

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Sehr gut und empfehlenswert. Aber man muss die nötige Selbstdisziplin und Organisationsfähigkeit mitbringen.

Empfehlung

unbedingt Career Club mitmachen &
die Bib ist sehr umfangreich und ein toller Platz zum lernen!

Art des Studiums

Bachelor

Die Hochschule

Studienwahl

BWL ist für mich ein sehr schönes Studium zum studieren, da man eigentlich alles damit machen kann. Ob man sich für Marketing, Steuern, Rechnungslegung oder Finanzen entscheidet, das Angebot ist breit gefächert. Die Uni Köln ist spitze im BWL Bereich, deshalb habe ich mich auch für diese Universität entschieden. Sehr gute Professoren, tolle Angebote für Studenten und darüber hinaus sehr gutes Netzwerk zu Unternehmen. Alles in allem ein super Studium und absolut zu empfehlen.

Studiengang

Programmaufbau: Es gibt Pflichtmodule die belegt werden müssen und daneben zahlreiche Wahlmodule - so das man sich das Studium individuell zusammenstellen kann.
Kurse: Breit gefächert und teilweise variabel zu wählen - an der Uni Köln kann man wirklich alles belegen, neben den BWL Fächern auch das sogenannte Studium Integrale wie Sprachen, Soft Skill Kurse usw.
Inhalte: von Marketing über Steuern bis Finanzen alles dabei
Dozenten: die Professoren der Uni Köln im BWL Bereich sind fast alle renommiert und machen eine sehr gute Lehre
Qualität: sehr hoch - die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät der Uni Köln ist mit mehreren Qualitätssigeln
ausgezeichnet worden
Praxisrelevanz: nicht so hoch, da die Uni Köln als Universität sehr theorielastig ist, allerdings bietet sich ein umfangreiches Netzwerk zu Unternehmen
Cases: werden in einigen Fächern durchgenommen

Studienbedingungen und Ausstattung der Hochschule

Studienbedingungen gut bis sehr gut, die Uni Köln ist als Eliteuni ausgezeichnet worden und hat dementsprechend finanzielle Mittel erhalten. Auch die Ausstattung ist gut bis sehr gut - besonders die technischen Einrichtungen sind super.

Die Studentenschaft

Studierende

Großes Netzwerk und zahlreiche Engagementmöglichkeiten, wie Fachschaft, Wahlen, AStA, Studentenorganisationen ect.

Services und Angebote

Kosten und Gebühren

Standardstudiengebühren, aber Köln als exklusive Großstadt ist natürlich teuer.

Stipendien, Fördermittel und Unterstützung bei der Finanzierung

Bafög, Studiendarlehen, Erspartes, Eltern. Jobben würde ich nicht empfehlen, da das Studium stressig genug ist. Aber natürlich Praktika und Werkstätigkeit in den Semesterferien.

Kostenfrei
registrieren