Erfahrungsbericht

IMD - International Institute for Management Development (Full-time MBA)

Hochschule

IMD - International Institute for Management Development

Titel des Studiengangs

Full-time MBA

Standort

Lausanne

Zeitraum

Januar - Dezember 2011

Fachrichtung

Wirtschaftswissenschaften - allgemein

Bewertung von

Chris...

Gesamtbewertung

Ansehen der Hochschule

5

Studiengang

5

Wissenschaftlicher Standard

5

Ausstattung der Universität

5

Wie bewertest du die Vielfalt an deiner Hochschule?

5

Alumni-Aktivität

5

Networking

5

Career Services

5

Unternehmenspartnerschaften

5

Karierremöglichkeiten

5

Austauschprogramme

3

Preis-Leistungs-Verhältnis

5

Kursgröße

5

Qualität der Studienberatung

5

Qualität der Professoren

5

Unterkunft

5

Soziale Verantwortung

5

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Immer wieder!

Art des Studiums

Full-Time MBA

Die Hochschule

Studienwahl

Das Institut hat alle meine Anforderungen für ein Full-Time MBA gefüllt.

Studiengang

Sehr, sehr intensiv.

Die Kurse und Inhalte sind so aufgebaut, dass immer alles, was man in den verschiedenen Kursen lernt, im selben Kontext scheint und voneinander ergänzt wird.

Viele Cases sind selbst vom Dozenten geschrieben oder werden von den Beteiligten im Case selbst präsentiert.

Studienbedingungen und Ausstattung der Hochschule

Die Ausstattung der Schule lässt einfach keine Wünsche offen.

Dazu darf man 5-mal die Woche im berühmten IMD-Restaurant essen.

Die Studentenschaft

Studierende

Top Persönlichkeiten aus der ganzen Welt, aus allen möglichen Bereichen.

Ist ohne Zweifel der allerwichtigste Grund, sich für das IMD zu entscheiden. Deswegen rate ich sehr, den Besuch hier im Vorfeld zu planen, damit ihr es aus erster Hand erfahren könnt.

Services und Angebote

Karriere-Service

Sehr gute und hilfreiche Unterstützung vom Career Services, besonders viele und interessante Präsentationen von Firmen aus mehreren Bereichen.

Mehrere Networking-Events mit Alumni und Executives aus renommierten Firmen finden im Laufe des Jahres statt.

Trotz der fast nicht existierenden Freizeit werden mehrere Parties, Ausflüge und Dinners mit Kommilitonen geplant und ausgeführt.

Kosten und Gebühren

Studiengebühren: 85.000 CHF
Lebenshaltung: 20.000 € (Lausanne ist alles außer günstig)

Angebotene Sprachen

Englisch

Weitere Einblicke

Excursionen

- 10-tägige Discovery Expedition nach Südafrika.

- Mehrere Reisen rund um die Welt, abhängig vom gewählten Consulting Projekt.

- Asia-Trek: 1 Woche Networking mit mehreren Firmen aus verschiedenen Unternehmensbereiche in Singapur (auf eigene Kosten).

Kostenfrei
registrieren