Technische Hochschule Deggendorf (MBA Health Care Management)

(4.1/5)   3 Votes
Hier geht es zu dem gesamten Erfahrungsbericht (Link)

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Ich würde es wahrscheinlich nicht mehr in Deggendorf absolvieren, da es Differenzen gab mit dem ein oder anderen Dozenten. Man muss einerseits sagen, dass der Leiter des Studiengangs sehr bemüht war, auf unsere Wünsche einzugehen. Wir waren vielleicht auch nicht die einfachste Truppe. Doch muss man andererseits sagen, wenn man die Zeit und das Geld investiert, darf man auch eine gewisse Qualität verlangen.

Pro

Sehr gute und durchmischte Zusammensetzung der Teilnehmer

Contra

Differenzen mit den Dozenten, Doppelbelastung durch Studium und Beruf

Allgemeine Informationen

Hochschule Technische Hochschule Deggendorf
Stadt Deggendorf
Studienbeginn September 2009
Titel des Studiengangs MBA Health Care Management
Fachrichtung Medizin, Gesundheitswesen

Art des Studiums

Part-Time MBA


Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen