Erfahrungsbericht

CFVG (Master in Management)

Hochschule

CFVG

Titel des Studiengangs

Master in Management

Standort

Ho Chi Minh City

Zeitraum

Februar - Juli 2015

Fachrichtung

Wirtschaftswissenschaften - BWL, Wirtschaftswissenschaften - allgemein

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

2

Gesamtbewertung

2

Ansehen der Hochschule

2

Ausstattung der Universität

2

Wie bewertest du die Vielfalt an deiner Hochschule?

3

Alumni-Aktivität

1

Networking

3

Career Services

1

Unternehmenspartnerschaften

2

Karierremöglichkeiten

3

Austauschprogramme

2

Preis-Leistungs-Verhältnis

5

PRO:

  • Internationalität
  • kleine Klassen (ca. 30 - 40 Leute)
  • Leben in Vietnam

CONTRA:

  • geringer akademischer Anspruch
  • viele Austauschstudenten aus Frankreich
  • nicht sehr bekannt

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Tolle Uni, wenn man Land und Leute kennenlernen will. Der akademische Anspruch ist allerdings nicht sehr hoch.

Art des Studiums

Master (MSc, MA, etc.)

Förderprogramm

CFVG

Die Hochschule

Studienwahl

Die Uni ist eine gute Adresse um die Wirtschaft in einem aufstrebenden asiatischen Land kennenzulernen

Studiengang

Die Uni bietet part-time Programme für Berufstätige an. Alle Kurse finden deshalb abends (zwischen 18 - 21 Uhr) sowie an Samstagen (ganztägig) statt. Die Dozenten sind in der Regel Professoren an französischen Business Schools. Teilweise werden die Vorlesungen durch Gastdozenten bereichert.

Studienbedingungen und Ausstattung der Hochschule

Die Vorlesungsräume sind sparsam eingerichtet und verfügen nur über das Nötigste. Durch die gut organisierte Verwaltung wird einem bei allen Herausforderungen weitergeholfen.

Die Studentenschaft

Studierende

Die Studierenden sind in ihrer Mehrheit aus Vietnam sowie den angrenzenden Ländern. Alle Studenten sind berufstätig und bilden sich durch einen MBA am CFVG weiter. Die Austauschstudenten kommen zum überwiegenden Teil aus Frankreich.

Services und Angebote

Kosten und Gebühren

Wenn man an einer Partneruni der Hochschule studiert (z.B. HHL Leipzig) fallen keine Studiengebühren an. Die Lebenserhaltungskosten sind in Vietnam im Allgemeinen sehr gering (ca. 6-10 € am Tag).

Kostenfrei
registrieren