Erfahrungsbericht

University of Salford, Manchester (Masters of Advanced Occupational Therapy)

Hochschule

University of Salford, Manchester

Titel des Studiengangs

Masters of Advanced Occupational Therapy

Standort

Manchester

Zeitraum

September 2013

Fachrichtung

Medizin, Gesundheitswesen

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

Ansehen der Hochschule

4

Ausstattung der Universität

5

Wie bewertest du die Vielfalt an deiner Hochschule?

4

Alumni-Aktivität

4

Networking

4

Career Services

3

Unternehmenspartnerschaften

3

Karierremöglichkeiten

4

Austauschprogramme

3

Preis-Leistungs-Verhältnis

2

PRO:

  • Flexibilitaet
  • Internationalitaet
  • Dozenten

CONTRA:

  • Kosten
  • Starker UK Fokus

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Ich wuerde mich wieder fuer das Studium in Salford mit der Fernstudien-Option entscheiden.

Empfehlung

Fuer eine bessere Einschaetzung die Dozenten (im Vorfeld) direkt kontaktieren - diese sind sehr hilfsbereit und auskunftswillig.

Art des Studiums

Master (MSc, MA, etc.)

Die Hochschule

Studienwahl

Das Angebot an Master-Studiengaengen fuer Ergotherapeuten ist leider in Europa sehr begrenzt. Der grosse Vorteil des Studiums in Salford ist, dass das Studium auch als Fernstudium angeboten wird - da mein Partner beruflich zwischen meheren Laendern wechselt, war diese Flexibilitaet fuer mich sehr wichtig. Langfristig moechte ich in meinem Taetigkeitsfeld promovieren und dieser Masterstudiengang verschafft mir dazu eine solide wissenschaftliche und praktische Grundlage.

Studiengang

Der Studiengang setzt einen entsprechenden Bachelorabschluss und idealerweise praktische Erfahrung voraus. Da ich auf mehrjaehrige Praxis in unterschiedlichen Laendern aufbauen kann, war dies fuer mich ein klarer Vorteil. Absolventen die direkt vom Bachelor kommen, werden aber von den Dozenten entsprechend unterstuetzt. Die Dozenten sind international ausgewiesene Experten, die sich gerade bei den Online Veranstaltungen auch aus USA, Ozeanien etc. zuschalten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem englischsprachigen Raum. Die Schwerpunkte koennen in einem weiten Rahmen gewaehlt und mit den Programm-Organisatoren koordiniert werden. Im Hinblick auf meine zukuenftige Promotion sehe ich diese Flexibiltaet als klaren Vorteil, da ich meine eigenen Interessenschwerpunkte einbringen kann.

Studienbedingungen und Ausstattung der Hochschule

Das Studium ist komplett als Fernstudium durchfuehrbar, wobei auch auf die umfangreichen Ressourcen der Universitaet in Salford zurueckgegriffen werden kann.
Der Service etwa der Bibliothek und IT ist hervorragend und sorgt fuer eine gute Unterstuetzung auch der "Fern" Studenten. Basis ist ein recht komplexes Web-basiertes System, dass Live Veranstaltungen mit Partizipation der remote Studierenden unterstuetzt. Daneben sind alle Materialien auch offline verfuegbar. Die kombination von live Veranstaltungen in Kombination mit frei terminierbaren Aktivitaeten ist ein grosser Vorteil. Gerade fuer meine Forschungsorientierten Arbeiten sind die umfassenden Datenbanken die Zugriff auf fast alle relevanten Journals bieten sehr hilfreich.

Die Studentenschaft

Studierende

Die Studierenden, gerade im Fernstudium, kommen aus allen Teilen der Welt, jedoch mit klarem Schwerpunkt auf dem Angelsaechsischen Raum (UK, USA, Australien) - dies liegt natuerlich auch darin begruendet, dass diese Laender (neben Skandinavien, Niederlande und Deutschlan) fuehrend in der Occupational Therapy sind und in anderen Laendern bislang wenig universitaere Ausbildungen existieren oder wie in Deutschland erst langsam entstehen.

Services und Angebote

Kosten und Gebühren

Das Studium ist mit Studiengebuehren von ca. 3000,- EUR / Semester recht kosten intensiv. Auf der anderen Seite entfallen durch die Moeglichkeit des Fernstudiums hohe Lebenshaltungskosten vor Ort.

Stipendien, Fördermittel und Unterstützung bei der Finanzierung

Die Finanzierungsmoeglichkeiten und Unterstuetzung durch die Universitaet fokussiert leider sehr stark auf UK. Fuer lokale Studierende gibt es neben der Angebote der Universitaet auch Stipendien vom UK Gesundheitsministerium. Fuer Studierende von ausserhalb sind diese allerdings praktisch kaum zugaenglich.

Kostenfrei
registrieren