Erfahrungsbericht

4C GROUP (Marketing / Vertrieb)

Unternehmen

4C GROUP

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

München

Zeitraum

Mai 2009

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Sallary

4

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

4

Spaß

4

Unternehmenskultur

4

Environment

5

PRO:

  • Das Gesamtpaket stimmte einfach! Hab mich bei der 4C rundum wohl gefühlt.

CONTRA:

  • S.o.: Einblick in ein Projekt beim Kunden war im Rahmen dieses Praktikums nicht drin, wobei es halt auch nicht darauf ausgelegt war.

Gesamtfazit

War wirklich gut!

Habe viel gerlernt und wurde super betreut!

Beschreibung der Arbeit

Der Tag:

Kernzeit im Office ist von 9h-17h.
Die 40h Woche wird, nicht wie bei vielen anderen Beratungen, tatsächlich eingehalten.

Die Betreuung:

Mein Betreuer war jeden Freitag im Büro und hat sich viel Zeit dafür genommen, die von mir während der Woche bearbeiteten Aufgaben mit mir zusammen zu reviewen. Dabei konnte ich grade im Bezug auf die Herangehensweise und Bewältigung komplexer Problemstellungen viel lernen. Desweiteren war das "echte" Benutzen des Office-Pakets für mich ein Zugewinn.
Während der Woche stand ich täglich per Telefon und Email mit meinem Betreuer in Kontakt, was die Effektivität meiner Arbeit sichtlich erhöhte und dafür sorgte, dass ich selbst sehr viel mehr Spaß an der Arbeit hatte, weil ich die Fortschritte direkt mitverfolgen konnte.

Die Aufgaben:

Das Herausarbeiten eines Grundgerüsts für Fallstudien, die aus Angeboten von bereits abgeschlossenen Projekten erstellt wurden, war der Teil meiner Arbeit, der heute auch von Jedem auf der Homepage der Firma betrachtet werden kann. Bei dieser Aufgabe hatte ich vollständigen Einblick in die Arbeit und Projekte der Beratung und hatte desweiteren Umfangreichen Kontakt mit Beratern die an den Projekten mitgearbeitet haben. Diese Kontakte reichten vom Business Analyst (den Einsteigern) bis zu den Vorständen.

Das Arbeitsklima:

Das Arbeitsklima im Büro war sehr freundlich. Montags bis donnerstags war im Büro allerdings anfangs sehr wenig los, was sich allerdings nach 2 Monaten änderte, da einige neue Absolventen eingestellt wurden. Allgemein versteht man sich gut und wir sind am Wochenende häufig mit den Kollegen in München weggegangen.

Fazit:

Ich habe die Zeit in München sehr genossen. Das Praktikum war super interessant, weil ich so viel Einblick in die Firma dabei hatte. In Zukunft könnte ich mir gut vorstellen bei der 4C weiterzuarbeiten.
München als Stadt ist natürlich sowieso ein Traum!
Das einzige Manko: Ich wäre gerne mal auf eine externes Projekt mitgefahren, was sich allerdings organisatorisch nicht einrichten ließ, was jedoch nicht an der 4C Group lag.

Atmosphäre

Bei 50-60 Mitarbeitern hat man einfach mit jedem Kontakt. Man trifft sich auf dem Gang oder an der Kaffeemaschine und plaudert über Projekte und Fragen die aufgekommen sind, oder auch mal über etwas ganz anderes.

Die Atmosphäre allgemein ist zwar entspannt, ist aber sehr Ergebnisorientiert ausgerichtet. Auch wenn man in lockerer Atmosphäre über Fragestellungen diskutiert, so ist das Ziel immer eine effektive Lösung.

Als Praktikant wurde ich vollständig in das Unternehmen integriert. Ich wurde zu allen Trainigs und Freizeit Events (Wandern, Wies'n, Skifahren,...) mit eingeladen und hatte auch das Gefühl wirklich dazu zugehören.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Das Team ist relativ durchmischt, bildet aber eine Homogene Summe, bei der Jeder von der Erfahrung des Anderen profitieren kann.

Jemand der zu fixiert auf sein eigenes Vorankommen ist und in Beratungen nur ein "Sprungbrett" für den Karriereeeinstieg sieht, passt hier nicht hinein. Diese Firma lebt das Beraterdasein wirklich und verliert dabei auch seine "4C"-Grundsätze nicht aus den Augen: Competent, Creative, Customer Focused, Change Driven.

Man sollte sich gut integrieren können und darauf ausgerichtet sein, das Gesamtergebnis stetig zu verbessern.

Empfehlung

Es wird grade Einiges Aufgebaut. Ein MBA Programm soll gestartet werden und auch eine Promotion nach 1-2 Jahren Arbeit ist nicht unmöglich. Tendenziell gilt: Immer nachfragen! - Es kann so einiges gemacht werden und "Creative" ist die 4C auch in diesem Gebiet. Für Bewerbungen zuständig ist Frau Claudia Irsfeld. Näheres zu ausgeschreibenen Stellen findet sich auf der Homepage. Es Gilt: Praktika werden nicht ausgeschrieben, hierfür initiativ Bewerben. Bewerbung@4CGroup.com

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Die Stadt

Stadtbericht

München! Was soll ich da noch sagen! Liegt an den Bergen und am Meer!

In 20 min war ich aus Schwabing bei der Arbeit (Westendstraße). Für ein Praktikum empfehle ich Jedem sich eine zentral gelegene Wohnung zu suchen. Die Bahnen fahren nicht allzu lang und man will ja am WE nicht um 2h aus der Disco verschwinden müssen um die lezte Bahn zu nehmen. Auch die Tatsache, dass das Ladenschlussgesetz es in mittlerweile fast jedem anderen Bundesland erlaubt bis 22h einzukaufen ist in der bayrischen Metropole noch nicht angekommen.

Ansonsten kann ich mir kaum etwas besseres Vorstellen. Das Angebot ist schier unerschöpflich!

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Erfolgreich?

Ja

Ablauf des Interviews

Wer sich das "Insider-Dossier" zu Gemüte führt ist für das Gespräch schonmal grundsätzlich vorbereitet.
Wer bestimmte Fähigkeiten und Skills angegeben hat, bzw. im Lebenslauf aufführt, sollte hier auch wirklich fit sein, dann sollte der "Competence" Punkt schonmal geholt sein.

Kostenfrei
registrieren