MBA-Bewerbung

MBA-Bewerbung: Visum

(4.4/5)   6 Votes

Welches Visum brauche ich, wenn ich in den USA ein MBA-Studium absolvieren will? Die wichtigsten Facts zu Studenten-Visa, Visum-Antrag und Einreisebedingungen.

Visum für ein MBA-Studium in den USA

Für ein Studium in den USA brauchst du neben einem gültigen Reisepass ein Visum, ohne das du dich nicht länger als 90 Tage im Land aufhalten darfst. Informier dich über Fristen und Vergabekriterien, um das passende Visum rechtzeitig vor Abflug in der Tasche zu haben. Unsere Checklisten helfen dir, beim Sammeln der benötigten Unterlagen den Überblick zu behalten.

Non-Immigrant Visas

Das gängigste Visum für Studenten, das F-1-Visum, gehört zur Kategorie der Nicht-Einwanderer-Visa (Non-Immigrant Visas - NIV), die einen zeitlich begrenzten Besuch der Vereinigten Staaten ermöglichen. Es gibt auch Q- bzw. M-1-Visa, die jedoch für nicht-akademische Programme oder berufsbezogene Studien gedacht sind, und J-1-Visa, die sich für Teilnehmer eines Austauschprogramms eignen. Oft entscheidet die Hochschule darüber, welche Visa-Kategorie du für ihr MBA-Programm brauchst, und bevorzugt das F-1-Visum. Viele Business Schools unterstützen dich zudem bei der Beantragung des Studentenvisums.

F-1-Visum für Studenten

Einreisen darfst du mit einem F-1-Visum nicht früher als 30 Tage vor Studienbeginn. Dieses Studentenvisum hat den Vorteil, dass es bis Studienende gültig ist und sich auch darüber hinaus verlängern lässt. Eine Verlängerung kannst du bei der Einreisebehörde BCIS beantragen – jedoch nur für Tätigkeiten, die sich auf das absolvierte Studienprogramm beziehen, z.B. ein Training-on-the-Job. Spätestens 60 Tage nach Ende dieser Aktivität musst du die USA verlassen. Ein Nachteil des F-1 ist die stark eingeschränkte Arbeitserlaubnis: Du darfst nur für deine Hochschule arbeiten (sogenannte „On Campus Jobs“) und erst nach Ablauf eines Studienjahres eine volle Arbeitserlaubnis beantragen. Diese wird nur mit einem zwingenden, nicht vorhersehbaren Grund bewilligt.

Wo kann ich mich über Einreisebedingungen für die USA informieren?

Das Auswärtige Amt, der DAAD, die amerikanischen Konsulate sowie das Akademische Auslandsamt deiner Universität informieren auf ihren Internetseiten über alles, was du für die Beantragung deines Visums wissen musst. Für die Bearbeitung der Anträge und die Vergabe der Visa sind die Konsulate zuständig.

Wie beantrage ich ein Studenten-Visum beim amerikanischen Konsulat?

Seit April 2010 muss jeder, der sich um ein NIV bemüht, das Online-Antragsformular DS-160 ausfüllen und ein aktuelles Portraitfoto hochladen. Nach dieser ersten Registrierung erhältst du ein Bestätigungsformular mit einem Barcode, das du zum Interview beim Konsulat mitnimmst.  Einen Nachweis für die geleistete Visaantragsgebühr von derzeit 98,25 Euro pro Person musst du dort ebenfalls vorlegen.

Zusätzlich fällt für Studenten und Teilnehmer eines Austauschprogramms die SEVIS-Gebühr (Student and Exchange Visitor System) von ca.100 US-Dollar an. Deine Hochschule informiert dich darüber, wo du diese entrichten musst. Auch für die SEVIS-Gebühr musst du einen Zahlungsnachweis zum Visa-Interview mitbringen.

Jeder Antragsteller zwischen 14 und 80 Jahren muss persönlich beim Konsulat erscheinen. Den Interviewtermin kannst du online oder telefonisch vereinbaren. In beiden Fällen fallen geringfügige Bearbeitungsgebühren an. Wenn die Zeit bis zum Studienbeginn knapp ist, kannst du bei deinem Konsulat um einen Notfalltermin bitten, für den du jedoch eine bessere Begründung brauchst als mangelnde Planung.

Wichtige Unterlagen für die Visum-Beantragung

Checkliste für Dokumente, die du für die Beantragung des F-1-Visums beim amerikanischen Konsulat benötigst:

  • Portraitfoto, nicht älter als 6 Monate (Beachte die genauen Anforderungen zu Maßen und Gesichtsausdruck!)
  • Bestätigung für das Ausfüllen des Online-Formular DS-160
  • offizielle Zahlungsbestätigung für die Visaantragsgebühr (Kopien von Kontoauszügen werden nicht akzeptiert)
  • SEVIS-Zahlungsbestätigunvollständig ausgefülltes Formular I-20 A-B, das dir die amerikanische Universität nach der Zusage des Studienplatzes schickt
  • Zusätzliche Nachweise eines Wohnsitzes, Studienplatzes etc.

Bedingungen für die Vergabe eines Studenten-Visums in den USA

  • fester Wohnsitz und verbindliche Verpflichtungen im Herkunftsland
  • hinreichende Sprachkenntnisse für das in den USA angestrebte Studium
  • ausreichende finanzielle Mittel zur Bestreitung der Lebenshaltungskosten und Studiengebühren vor Ort
  • Einreise in die USA nicht früher als 30 Tage vor Beginn des MBA-Programms

Natürlich kannst du dein Glück auch in der jährlichen Green Card Lotterie versuchen. Bei einer Gewinnchance von 1:20 solltest du dich jedoch nicht zu sehr darauf verlassen.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
10 jahre Insider-Wissen

Jetzt vom Insider-Wissen profitieren!

Komm ins Karrierenetzwerk mit Insider-Wissen von erfolgreichen Bewerbern

Anmeldung per E-Mail
Oder wähle zwischen Facebook, Xing und LinkedIn
Bereits Squeaker? Hier anmelden
Hast du einen Einladungscode?
Bitte eingeben OK
Einladungscode ist ungültig Einladungscode erneut eingeben
Akzeptiert - Bitte jetzt anmelden
×

Bitte wähle ein Passwort

×

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Bestätigungslink befindet sich in der soeben versandten E-Mail an:

Bitte bestätige deine E-Mail-Adresse

Falsche E-Mail-Adresse? Vertippt? Anmeldung neu starten

Keine E-Mail bekommen? Bestätigungsmail erneut senden