Erfahrungsbericht

Sopra Steria (Bewerbung Job (1-3 Jahre Berufserfahrung))

Unternehmen

Sopra Steria

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Köln

Zeitraum

2011

Position

Consultant

Bewertung von

Sven...

Beworben für

Job (1-3 Jahre Berufserfahrung)

Gesamtbewertung

5

Schwierigkeit der Bewerbung

3

Rating Interviewee

5

Gesamtbewertung

5

Bewerbungsprozess

Ich wurde zuerst zu 2 Telefoninterviews eingeladen, das erste eher kurz und informell, das zweite Telefon-Interview war zwar auch sehr entspannt, also keine Prüfungssituation, dennoch war es schon deutlich inhaltlicher. Es folgten die Präsentation eines Cases und ein Interview zu Vertragsbedingungen. Insgesamt lief alles sehr schnell ab. An Unterlagen habe ich eigentlich nur einen Lebenslauf benötigt.

Ablauf des Interviews

Ich hate 2 persönliche Interviews.

Das erste fand in der Geschäftsstelle in Köln (mein Wohnort) statt. Hier habe ich ca. 3 Tage vor dem Interview einen Business Case bekommen, den ich ausarbeiten und präsentieren sollte.
Die beiden Interviewer haben sich und das Unternehmen erst einmal ausführlich vorgestellt und dann Fragen zum Case gestellt und teilweise auch Abwandlungen des Cases mit mir diskutiert.
Interviewer waren ein Senior Manager und ein Principal Consultant.

Das zweite Gespräch in FFM drehte sich hauptsächlich um persönliche Skills. Z.B. "Wie reagieren Sie in gewissen Situationen" aber auch Fragen zum Projektmanagement und Auftreten gegenüber dem Kunden. Das zweite Gespräch machte auf mich nicht mehr den Anschein einer fachlichen Prüfung sondern war eher ein "Passen Siemens Advanta Consulting und der Bewerber zusammen?"
Die Anreise ist von Steria Mummert gezahlt worden.

Interview-Fragen

Es wurden neben Fragen zu Studieninhalten (BWL) auch Fragen zu Informationssystemen gestellt.

- Fragen zum Projektmanagement
- Fragen zu Branchenwissen
- Lockeres gespräch zur Branche

Eigentlich querbeet, aber schon sehr abgestimmt auf mein Skillset.
Zusätzliche Fragen wie "Wie stellen Sie sich Ihren Job bei Siemens Advanta Consulting vor?"

Einblicke und Insider-Tipps

Man sollte alles was man im Lebenslauf erwähnt auch wirklich gut kennen, da sich die Gespräche schon sehr am Lebenslauf orientieren und Fragen zu den Stationen gestellt werden.

Feedback des Unternehmens

Habe eingentlich immer innerhalb von 36 Stunden nach dem Interview gewusst, ob es weiter geht. Nach dem letzten Interview gab es 48 Stunden später eine Zusage, mit dem Vorbehalt, dass die Einstellung noch durch eine Anhörung muss.

Feedback an das Unternehmen

Aus meiner Sicht war es ein sehr straff organisiertes Verfahren, hat alles gut funktioniert.

Branche

Consulting - IT Consulting, Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung, EDV & Telekommunikation

Kostenfrei
registrieren