Erfahrungsbericht

Capgemini Invent (Bewerbung Einstiegsposition)

Unternehmen

Capgemini Invent

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Zeitraum

2004

Position

Einstiegsposition

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Einstiegsposition

Gesamtbewertung

Bewerbungsprozess

Telefonische Einladung nach Durchsicht der Bewerbungsunterlagen.
Das Auswahlverfahren besteht aus drei Interviews, wobei auch mehrere Interviewer anwesend sein koennen. Nach dem dritten Interview gibts Feedback (Absage) oder ein finales Gespraech (Angebot).
Capgemini hat im Strategie-Bereich circa 100 Berater im deutschsprachigen Raum und drei Bueros (Berlin, Frankfurt, Zuerich). Bewerbungsprocedere insgesamt professionell, Hoteluebernachtung und Anreise per Flug kein Problem.

Ablauf des Interviews

Im Gegensatz zu anderen Beratungen gibt es bei Capgemini weder eine Unternehmenspraesentation noch eine kurze Einfuehrung. Man wird vom Empfang sofort in den Interviewraum gebracht, wo dann die drei jeweils einstuendigen Interviews stattfinden. Danach circa 30 min Pause und anschliessend Feedback oder Angebot.

Interview-Fragen

(1) Persoenlichkeits-Interview durch einen Berater. Typische Fragen zum Lebenslauf, Motivation, Entscheidungen. Warum Beratung, warum Capgemini, warum Strategie, warum dieses oder jenes gemacht? Wo im Leben Schwierigkeiten bzw. extreme Situationen und wie reagiert?

(2) Case-Study: Marktgroessenabschaetzung. Strukturiert herangehen, nicht verrechnen. Ein Mitarbeiter der Personalabteilung war waehrend dieses Interviews kurz anwesend, hat aber in keiner Weise eingegriffen.

(3) Case-Study: Profitabilitaetscase. Gewinngleichung anwenden und einzelne Faktoren beleuchten.

Einblicke und Insider-Tipps

Case-Studies strukturiert angehen und rechnen ueben.
Personal-Fit ist wichtig: Ich habe laut Feedback alle Interviews sehr gut gemacht, allerdings stimmte der Personal Fit nicht (Absage).

Capgemini-Berater sind meines Erachtens nicht mit Beratern von reinen Strategie-Beratungen zu vergleichen, keine"Karrieretypen". Mein Tip daher: nicht zu selbstbewusst auftreten, eher zurueckhaltend.

Feedback des Unternehmens

Feedback durch einen der Interviewer. Bei mir sehr kurz, da es nicht viel zu kritisieren gab. :-)

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Kostenfrei
registrieren