Erfahrungsbericht

Accenture (Operations)

Unternehmen

Accenture

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Düsseldorf

Zeitraum

Juli - September 2016

Position

Praktikant:in

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

4

Unternehmenskultur

4

PRO:

  • Intensiver Einblick
  • Gute Karrieremöglichkeit
  • Gute Work-Life-Balance

CONTRA:

  • Wenig Strategiethemen

Gesamtfazit

Durch Accenture habe ich einen intensiven Einblick in die Beratungsbranche erhalten. Ich wurde als vollwertiges Teammitglied behandelt. Die Arbeit hat Spaß gemacht und es gab auch Out-of-Office Events für das Teambuilding. Sehr gute Feedbackkultur. Empfehlenswert für Praktikum oder Berufseinstieg!

Beschreibung der Arbeit

Es ging um den Aufbau eines Servicemodells einer End-to-End Lösung inklusive Prozessbeschreibungen und -definitionen. Dazu waren Recherchen zu gesetzlichen Anforderungen sowie Richtlinien notwendig. Außerdem wurde eine Wettbewerbsanalyse durchgeführt, um Wettbewerber und Features zu analysieren. Marketingmaterialien und Unterlagen für Kundenworkshops wurden erstellt. Darüber hinaus gab es allgemeine, wiederkehrende Projektmanagementätigkeiten, wie die Vor- und Nachbereitung von Jour Fixes, die Erstellung von Statusfolien und die Organisation von Teammeetings. Zusätzlich zur Projekttätigkeit wurden Proposals erstellt, um neue Projekte zu akquirieren.

Durchschnittliche Arbeitszeit

45 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Nach Masterabschluss sind sicherlich viele Möglichkeiten vorhanden. Ich durfte als Praktikant zudem an einem Hackathon von Accenture teilnehmen, eine tolle Erfahrung.

Atmosphäre

Die Atmosphäre war angenehm und mein Team sehr nett und jung. Etwa 2 Tage pro Woche waren wir beim Kunden vor Ort, die restliche Zeit im Office oder im Home Office. Die Überstunden hielten sich in Grenzen und wurden ausbezahlt bzw. konnten durch Urlaub abgebaut werden. Sehr gute Feedbackkultur durch meinen Vorgesetzten.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Ein IT-Hintergrund ist von Vorteil, war aber für das Praktikum nicht notwendig. Man sollte aber bereit sein, sich in IT-Themen einzuarbeiten. Analytisches Denken, systematisches Arbeiten sowie Flexibilität sind gefordert.

Branche

Consulting - IT Consulting, Consulting - Management Consulting

Kostenfrei
registrieren