Erfahrungsbericht

FTI-Andersch (Restrukturierungsberatung)

Unternehmen

FTI-Andersch

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Düsseldorf

Zeitraum

Juni - August 2016

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

4

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

4

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • gutes Arbeitsklima
  • Leistungsorientierung
  • kurze Kommunikationswege
  • Arbeitsvielfalt

CONTRA:

  • hauptsächlich Mandanten innerhalb Deutschlands

Gesamtfazit

Für Personen mit dem Interesse für eine kleinere Beratung zu arbeiten definitiv ein Besuch wert.

Beschreibung der Arbeit

- Ausarbeitung von Arbeitsunterlagen im Bereich Projektmanagement und Finanzierung
- Zusammenarbeit mit Mandanten im Bereich Vorrats- und Projektmanagement
- Begleitung der Erstellung eines Sanierungsgutachten
- Einblicke ins Liquiditätsmanagement

Durchschnittliche Arbeitszeit

50 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

- Förderung von verschiedenen Weiterbildungen
- Möglichkeit der unter-jährigen Beförderung

Atmosphäre

- sehr gute Atmosphäre unter den Mitarbeitern (freundliches Miteinander und Hilfsbereitschaft)
- direkter Kontakt zu Mentoren und Teamkollegen aller Karrierestufen

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

- Team-orientiert, motiviert und lernwillig
- professionell im Auftreten und Umgang mit/beim Mandanten

Branche

Consulting - Management Consulting

Kostenfrei
registrieren