Der SQUEAKER Ratgeber

Bewerben im Ausland

Karriere im Consulting im Ausland - so klappt die Bewerbung

Strebst du eine Karriere im Consulting außerhalb Deutschlands an, gibt es einiges zu beachten. Wir haben dir einige Tipps für unterschiedliche Länder zusammengestellt. 

Bewerbung im Ausland:

Bewerbung und Karriere in Frankreich

So startest du deine Consulting-Karriere in Frankreich.

Mehr erfahren!

Bewerbung und Karriere in UK

So startest du deine Consulting-Karriere in Englang, Schottland, Irland oder Wales.

Mehr erfahren!

Bewerbung und Karriere in Spanien

So startest du deine Consulting-Karriere in Spanien.

Mehr erfahren!

Bewerbung und Karriere in den USA

So startest du deine Consulting-Karriere in Amerika.

Mehr erfahren!

Bewerbung in Österreich

So startest du deine Consulting-Karriere in Österreich.

Mehr erfahren!

Checkliste: Der internationale Lebenslauf für die Bewerbung im Ausland

Tipps für den Lebenslauf für die Auslandsbewerbung:

  1. Passe alle Aussagen an die Position an, auf die du dich bewirbst.
  2. Drucke deinen Lebenslauf mit einem Laserdrucker auf gutem Papier aus oder benutze eine seriöse E-Mail-Adresse.
  3. Betone deine bisherigen Erfolge und Leistungen.
  4. Benutze aussagekräftige “Action Words”.
  5. Bewahre ein sauberes, übersichtliches Layout und versuche, deinen Lebenslauf auf eine Seite zu beschränken.

5 Fehler, die man beim Bewerben im Ausland vermeiden sollte

  1. Vermeide Fehler in der Sprache, der Rechtschreibung und landestypischen Zahlenformaten.
  2. Erwähne nicht deine Gehaltswünsche.
  3. Lasse keine langen, unerklärten Lücken im Lebenslauf.
  4. Erwähne nicht deine Grundschule, deine Eltern oder deine Haustiere.
  5. Gilt nur für die USA: Alter, ethnischer Hintergrund, Geschlecht und Religion gehören nicht in einen amerikanischen Lebenslauf. Füge kein Foto bei!

Zurück zum Ratgeber