Wirtschaftsuniversität Wien (Bewerbung Master (MSc, MA, etc.))

(0/5)   0 Votes
Organisation Wirtschaftsuniversität Wien
Stadt Wien
Wann? 2015
Erfolgreich? Ja
Schwierigkeit der Bewerbung
 
Gesamtbewertung
 

Bewerbungsprozess

1. Schritt: CV, Sammelschnitt mit Gesamtnotenschnitt und Motivationschreiben online einreichen, 2. Interview mit einem Professor, zwei CEMS- Unternehmspartnern.

Interview-Fragen

Harvard Business Case Study musste mit 30 Minuten Vorbereitungszeit bearbeitet werden. Es handelte sich um einen Management-Case. Weitere Fragen zu persönlichen Motivation, bisherige Pratika, warum Wien und nicht wo anders. Manachmal kommen Brain-Teaser und Fragen in der angegebenen Fremdsprache.

Feedback an das Unternehmen

Interviews varrieren sehr stark je nachdem welcher Professor den Interviewtag leitet. Hier wäre eine interne Abstimmung der bestellten Fragen fair.

Fachrichtung

Wirtschaftswissenschaften - BWL

Art des Studiums

Master (MSc, MA, etc.)


Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen