Erfahrungsbericht

DB Schenker Rail Deutschland (Bewerbung Einstiegsposition)

Unternehmen

DB Schenker Rail Deutschland

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Frankfurt (Main)

Zeitraum

2011

Position

Analyst Effizienz und Projektmanagement

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Einstiegsposition

Gesamtbewertung

3

Schwierigkeit der Bewerbung

3

Rating Interviewee

3

Gesamtbewertung

3

Bewerbungsprozess

Einzelgespräch mit Bereichsleiter. Zuerst Vorstellung der BU / Fachabteilungen. Hintergrund des potentiellen Vorgesetzten. Dann kurze

Ablauf des Interviews

1. Präsentation BU DB Schenker
2. Selbstdarstellung / Präsentation Lebenslauf - mit Zwischenfragen bei Unklarheiten / zusätzlichem Interesse
3. Interaktive Aufgaben am Flipchart
Rechen / Knobelaufgaben / Sebsteinschätzung / Herangehensweise an Projekte
4. Mini Case, Brain Teaser
Thema Instandhaltung
5. Einstiegsterminwunsch
6. Gehaltsvorstellungen
7. Sonstiges

Interview-Fragen

Fragen zu den wichtigsten Stationen im Lebenslauf.
Warum bei der Bahn arbeiten?
Die drei größten beruflichen Interessen?
Wie viel Farbe braucht man zum Streichen von einem ICE (Angabe in Litern ;) )

Einblicke und Insider-Tipps

Eigenen Lebenslauf in- und auswendig kennen. Jahresbericht des Unternehmens grob kennen (Entwicklung, Strategien, Finanzen)
Authentizität ist (zumindest bei den erlebten Interviews) extrem wichtig.

Feedback des Unternehmens

Positives Feedback, Vertragsangebot.

Branche

Logistik, Materialwirtschaft, SCM

Unternehmens-Bereich

Transportwesen & Logistik

Kostenfrei
registrieren