Hilti (Bewerbung Trainee)

(4/5)   8 Votes
Organisation Hilti
Position Trainee
Stadt München
Beworben für Trainee
Wann? 2011
Schwierigkeit der Bewerbung
 
Bewertung des Interviewers
 
Gesamtbewertung
 

Bewerbungsprozess

Das AC findet in Kaufering bei Landsberg am Lech in Bayern statt.

zuerst gibt es ein Telefoninterview zur Motivation und diese normalen HR Fragen. ca. 20 min und auf deutsch.
Je nach Land kann es auch teilweise auf englisch sein und auch vor Ort ist möglich

2-3 tägiges AC
1.Tag
- Unternehmenspräsi durch HR
- kurze Vorstellungsrunde mit den anderen AC Teilnehmern ca. 2-4 min
- Abendessen mit den Assessoren

2. Tag
- Selbstpräsi ca. 8 min (hat man vorher gewusst und vorbereitet) deutsch oder englisch, wie man mag
- Case Study (1h Vorbereitung, 15 min Präsi und 15 min Fragen dazu) Thema Produkteinführung ja/nein. dazu bekommt man viele Infos, die man dann verwerten soll (Wettbewerber, Marktvolumen, Produktinnovation, etc) Sprache deutsch
- Rollenspiel (20 min Vorbeitung und 20 min das eigentlichen Rollenspiel) Thema: du bist Vorgesetzter, Mitarbeitergespräch mit einem "alten Hasen", der die Leistung nicht mehr so bringt. Ihn soll man motivieren und von neuer Idee (Online Shop) überzeugen. Sprache deutsch.
- Gruppendiskussion auf englisch, 5 Leite diskutieren über Verwendung von 3 Mio Euro (entweder HR Massnahmen oder Marketing Maasnahmen). Vorberietung 10 min, Diskussion 30 min
- danach gibts Zu/Absage
- Wenn Zusage, dann nächster Tag Mitfahrt mit einem Verkäufer im roten Hilti Auto und danach noch letztes Gespräch mit CEO Deutschland.



Ablauf des Interviews

Telefoninterview

dann AC

Interview-Fragen

wichtig ist, dass man persönlich zu HILTI passt. Mentalität etc

wer sind sie?
stärken?
Motivation?
über das geschäftsmodell?
über direktvertrieb Vor/nachteile

sehr hands-on


Einblicke und Insider-Tipps

sich selbst sein ;)

man muss wissen, dass man im ersten jahr im direktvertrieb ist und mit dem roten hilti auto in der gegend rumfährt. danach kommt man dann auf vers. projekte in anderen bereichen

Feedback des Unternehmens

positiv, konstruktiv. wenn man es nicht für das Trainee schafft, kann es noch die Möglichkeit geben, dass man ein Direkteinstieg angeboten bekommt.

Von 14 Teilnehmern haben sie 3 sicher für das Trainee genommen und 3 haben einen Dirketeinstieg angeboten bekommen

Feedback an das Unternehmen

Habe Angebot als Direkteinstieg bekommen, da ich (als Absolvent) keine Führungsqualitäten mitbringe. (das war auch die Begründung bei den anderen Teilnehmern, die es nicht geschafft haben)

Branche

Sonstg. produzierendes Gewerbe, Industrie

Unternehmens-Bereich

Management & Leitung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Sonstg. produzierendes Gewerbe, Industrie

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen