Erfahrungsbericht

Porsche Consulting (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

Porsche Consulting

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Bietigheim

Zeitraum

2010

Position

Praktikant Lean Retail

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

4

Schwierigkeit der Bewerbung

3

Rating Interviewee

4

Gesamtbewertung

4

Bewerbungsprozess

Schriftliche Bewerbung, Telefon-Interview, Interview

Ablauf des Interviews

Ein Interview mit mit 2 Interview-Partnern. Zuvor ein kurzes TelefoniInterview mit Fragen zum Company Fit.

Das eigentliche Interview besteht aus vier Teilen:
1) Typisches Bewerbungsgespräch (Company-Fit)
2) Case Study
3) Rollenspiel
4) Brain Teaser

Atmosphäre war angenehm.

Anreise wird gezahlt.

Interview-Fragen

Teil 1
(Company Fit, Warum Porsche Consulting, Schwächen, Stärken, Fragen zum Lebenslauf etc.)
Teil 2
Habe mich im Bereich Lean Retail beworben. Musste kurz das Lean Prinzip erklären und dann an einem Beispiel aus dem Handel verdeutlichen. Daraufhin wurde ein Case aufgebaut und immer weiter nachgefragt.
Teil 3
Berater hat einen Unternehmensvertreter gespielt, den ich in der Rolle als Berater von der Leistung von Porsche Consulting überzeugen sollte
Teil 4
Brainteaser: "Wenn auf allen deutschen Autobahnen Stau ist - Wieviele Autos stehen dann im Stau?"

Einblicke und Insider-Tipps

Entspannte Atmosphäre. Nicht verrückt machen lassen von den Fragen der Personalerin. Man sollte sich über die Lean Prinzipien informieren.

Feedback des Unternehmens

Positiv - Zusagen kam nach 2 Tagen telefonisch. Sehr schlanker Bewerbungsprozess mit guten Reaktionszeiten.

Branche

Automobilindustrie, Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Kostenfrei
registrieren