SAP (Bewerbung Einstiegsposition)

(4.5/5)   4 Votes
Organisation SAP
Position Einstiegsposition
Beworben für Einstiegsposition
Wann? 2005

Bewerbungsprozess

Man bewirbt sich per Internetformular auf eine ausgeschriebene Position. Initiativbewerbungen sind nicht erwünscht. Schriftliche Bewerbungen sind auch nicht erwünscht. Dann bekommt man eine Einladung zum Vorstellungsgespräch per EMail. Danach gab es ein persönliches Gespräch mit zwei Verantwortlichen aus den Fachabteilungen. Danach wird man entweder zum nächsten persönlichen Gespräch eingeladen, wo Vertragsmodalitäten geklärt werden oder man bekommt eine Absage per EMail.

Ablauf des Interviews

Insgesamt lief das Gespräch fast 2 Stunden ohne Pause. Die ersten 90 Minuten wurden mir Fragen gestellt. Die restliche Zeit durfte ich Fragen stellen. In den ersten 90 min. wurden mir keine Fragen beantwortet. Das Interview erinnerte an ein Verhör bzw. ein Stressinterview. Es entstand leider keine angenehme, enspannte Atmosphere. Ich weiß nicht, ob es nicht so gewollt war.

Interview-Fragen

(1) Fragen zum Lebenslauf.
(2) Fragen zur Ausbildung, die bei mir 10 Jahre zurück liegt.
(3) Fragen zu einer bestimmten Abteilung aus meiner Ausbildung in der ich nur 1 Monat da war und die in keinem Zusammenhang mit meinen Schwerpunkten steht.
(4) Fragen zum Studium.
(5) Wie sieht der Alltag eines Beraters aus?
(6) Welche Phasen gibt es bei einem Consulting-Projekt?
(7) Ob ich mir vorstellen kann zu programmieren?
(8) Sehr detaillierte Fragen zu meinem Studiumschwerpunkt.
(9) 3 Stärken und 3 Schwächen.
(10) Zu persönliche Fragen: ob mein Ehemann eifersüchtig wird, wenn ich in der
Consultingbranche arbeite (was will man dazu sagen?)

Einblicke und Insider-Tipps

Auf alles vorbereitet sein d.h. keinen Begriff nennen, den man nicht erklären kann.

Stressresistent sein, da das Interview in einer sehr angespannten Atmosphere statt findet.

Feedback des Unternehmens

Absage kam per EMail ohne Angabe von Gründen. Sonst gar kein Feedback.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

EDV & Telekommunikation


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen