Erfahrungsbericht

Kienbaum Consultants International (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

Kienbaum Consultants International

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Zeitraum

1998

Position

Praktikum

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

Bewerbungsprozess

Die Auswahl für ein Bewerbungsgespräch erfolgt über die klassische Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen sowie Notenübersicht. Wer anhand der Bewerbungsunterlagen ausgewählt wird, hat es schon fast geschafft.

Ablauf des Interviews

Das Interview lief vollkommen unkompliziert ab. Mein Interviewpartner stellte mir ein paar Fragen zu meinem Lebenslauf, zu meinem Studium und den Studienfächern, die ich gewählt hatte. Ich hatte den Eindruck, dass dieses Gespräch mehr eine reine Formsache war und die eigentliche Entscheidung auf Basis der Bewerbungsunterlagen bereits gefallen war.

Der Interviewer stellte mir schließlich noch sein Unternehmen und den Bereich Executive Consulting vor und beantwortet Fragen von mir.

Zum Schluß wurde er sehr konkret und lud mich zu einem konkreteren Gespräch in Gummersbach ein, damit ich mir die Arbeitsatmosphäre persönlich ansehen könnte.

Bevor es zu diesem Interview kam, wurde mir schon ein Arbeitsvertrag zugeschickt und das anschließende zweite Interview wurde als Einführung genutzt.

Interview-Fragen

Konkrete Fragen bezogen sich auf meine vorherigen Praktika und warum ich mit meinem bisherigen Background in einer Personalberatung arbeiten wolle, was er eher untypisch empfand.

Einblicke und Insider-Tipps

Hilfreich kann es sein, sich vor dem Interview mit der Organisationsstruktur von Kienbaum vertraut zu machen. Man sollte den Unternehmensberatungs Bereich von dem der Personalberatung unterscheiden können.

Feedback des Unternehmens

Nach dem Interview bekam ich den Vertrag bzw. das Angebot per Post zugeschickt.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Kostenfrei
registrieren