Maastricht University (International Business)

(4.83/5)   3 Votes

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Gesamtfazit über das MSc International Triangle Programme:
Ein sehr forderndes und anspruchsvolles Programm, welches einem Erfahrungen fürs Leben (persönlich und fachlich) bringt. Jeder der sich vorstellen kann, für 1,5 Jahre jedes Semester das Land zu wechseln um extrem viel zu lernen, dem sei das Programm empfohlen.

Empfehlung

Ich gehörte zu den ersten 5 die dieses Programm absolviert haben. Wem der Erfahrungsbericht nicht reicht und wer gerne weitere Infos haben möchte kann sich gerne bei mir melden, entweder hier bei Squeaker oder über LinkedIn (linkedIn.com/in/maxschauss/).
Des Weiteren gibt es Infos auf den Seiten der Partnerunis (z.b. Maastricht: http://www.maastrichtuniversity.nl/web/faculties/sbe/targetgroup/education/doubledegreenetworkprogrammes/internationaltriangleprogramme.htm), sowie auf der (noch sehr jungen) Website des Triangle Networks: http://www.triangle-network.org/

Pro

Lernen an den Topunis der Welt, International Erfahrung, Interkulturelle Kompetenzen, Top Professoren und sehr gute Lernatmosphäre

Contra

Ständiges Reisen kann stressig werden, Neue Wohnungssuche jedes halbe Semester, Extrem arbeitsintensiv, insbesondere da die Masterarbeit währenddessen auch angefertigt werden muss

Gesamtbewertung
 

Allgemeine Informationen

Hochschule Maastricht University
Stadt Maastricht
Studienbeginn September 2013
Studienende Januar 2015
Titel des Studiengangs International Business
Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften - BWL

Art des Studiums

Master (MSc, MA, etc.)

Die Hochschule

Studienwahl

Am International Triangle Programme habe ich teilgenommen, da ich gerne international studiere und nicht gerne lange an einem Ort bin. Rein fachlich bietet sich eine große Auswahl an unterschiedlichen Möglichkeiten und Vertiefungen und die Betreuung ist top. Da ich mich für Theme im Gebiet Supply Chain Management, Prozesse, Restruktuerierung interessiere, erschien dieser MSc Track sehr interessant.
Für Maastricht habe ich mich entschieden, da die Uni einen super Ruf hat und das Triangle Programme dort startete.

Ansehen der Hochschule
 

Studiengang

Das "International Triangle Programme" ist ein kombiniertes Masterprogramm drei verschiedener Universitäten. Alle drei Universitäten sind Teil des Triangle Networks, eine Netzwerk von Universitäten welche alle triple akkreditiert sind. Das Netzwerk wurde 2013 gegründet und daher ist das Programm noch sehr neu. Die bisher teilnehmenden Universitäten sind:
- Aston Business School, London
- Universidade Catolica Portuguesa, Lissabon
- HEC Montreal
- City University Hong Kong
- Strathclyde University, UK
- Queensland University of Technology, Australien

In einem Track verbringt jeder Student ein Semester an jeweils einer Universität. Jede Uni hat, basierend auf ihrem Spezialgebiet, einen Schwerpunkt. Ich habe an dem Track "International Business and Supply Chain Management" teilgenommen, mit den Unis Maastricht University (Schwerpunkt Change Management, Restrukturierung), Lissabon (Strategy, Marketing) und HEC Montreal (Logistics and Supply Chain Management).
Inhalte sind aufeinander abgestimmt, sodass man am Ende einen Master of Science in International Business bekommt, den man an drei Topunis erworben hat. Zusätzlich gibt es ein Zertifikat des Programms.

Wie es sich für Topunis gehört, waren die Professoren sehr gut und hatten oft selbst schon einen respektablen praktischen Hintergrund. Das Studium in Maastricht war sehr theoretisch, während das Studium in Lissabon sehr praktisch orientiert war durch Simulationen und Projekte. In Montreal musste in jedem Kurs ein Research paper verfasst werden, während auch ein praktisches Projekt wartete.
Eine Besonderheit des Programmes ist außerdem, dass in jedem Semester ein Praxis-Consultancy Projekt in einem Unternehmen wartet.

Kurse:
Maastricht University:
- Organization, Change Management & Consultancy
- International Business Research
- SSF Consulting Project
- Organizational Learning And Development

Catolica Lisbon:
- International Business Challenges
- Advanced Strategic Management
- Corporate Turnaround
- Strategic Marketing
- New Product Development
- Strategic Management Consulting Project

HEC Montreal:
- Planning and Control of Logistics Systems
- Transportation Systems
- Internationalization of the Firm
- Logistics
- Corporate Project





HEC Montreal:

Studienbedingungen und Ausstattung der Hochschule

Die Unis in dem Track an dem ich teilnahm (Maastricht, Lissabon, Montreal) sind sehr gut ausgestattet. Die IT Infrastruktur ist sehr gut, insbesondere Montreal. Die Studienatmosphäre ist an allen drei Unis sehr gut. In Lissabon muss man wohl anfangs sich etwas an eine andere Arbeitsmentalität gewöhnen (in Gruppentreffen kann es gern mal eine Stunde dauern bis alle Mitglieder da sind, Treffen laufen eher locker ab und dauern daher länger). Aber dies sind genau die Erfahrungen die die Besonderheit dieses Programms ausmachen und kulturelle Sensibilität fördern.

Ausstattung der Universität
 

Die Studentenschaft

Wie bewertest du die Vielfalt an deiner Hochschule?
 
Alumni-Aktivität
 
Networking
 

Services und Angebote

Career Services
 
Unternehmenspartnerschaften
 
Karierremöglichkeiten
 
Austauschprogramme
 

Kosten und Gebühren

Studiengebühren der Heimatuni (idF Maastricht mit ca. 1900€)
+ Programmkosten von ca. 1000€.

Da dies berechtigt an unterschiedlichen, oft privaten oder normalerweise sehr teuren ausländischen Unis zu studieren, ist das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut.

Preis-Leistungs-Verhältnis
 

Stipendien, Fördermittel und Unterstützung bei der Finanzierung

Finanzierung der 1000€ Programmkosten erfolgt privat und wird nicht erstattet wenn man rausfliegt oder aussteigen möchte.


Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen