Hult International Business School (Master of International Business)

(5/5)   2 Votes

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Ich möchte die Zeit und die gewonnen Freunde nicht missen.

Empfehlung

Man sollte sich sehr früh interessierte und leistungsstarke Kommilitonen suchen, mit denen man die Fallstudien, welche nicht in Gruppen bearbeitet werden, bearbeitet. Die intensive Auseinandersetzung ist notwendig um den Vorlesungen und den Professoren das Wissen zu entziehen.

Pro

Internationalität, Praxisorientiert, Erstklassige Professoren

Contra

Zu aggressives Marketing

Gesamtbewertung
 

Allgemeine Informationen

Hochschule Hult International Business School
Stadt Shanghai
Studienbeginn Oktober 2011
Studienende August 2012
Titel des Studiengangs Master of International Business
Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften - BWL

Art des Studiums

Master (MSc, MA, etc.)

Die Hochschule

Studienwahl

Ich habe mich für Hult entschlossen, da ich von der Möglichkeit an zwei verschiedenen Orten im Ausland zu studieren sehr angetan war. Vor allem die Möglichkeit China kennenzulernen und mit über 40 verschiedenen Nationen in wechselnden Gruppen arbeiten zu können hielt ich für eine ausgezeichnete Möglichkeit mich weiterzuentwickeln. Der Praxisnahe Ansatz, weg vom trockenen Auswendiglernen für Prüfungen, hin zum lebhaften Auseinandersetzen mit der Materie unterstützt den kulturellen Austausch. Dazu Professoren die in der Vergangenheit gezeigt haben, dass Sie nicht nur fachlich sondern auch in der Vermittlung der Inhalte top sind.

Ansehen der Hochschule
 

Studiengang

Die oben genannten Gründe, die mich dazu gebracht haben diesen Studiengang an der Hult zu absolvieren sind weitestgehend eingetroffen. Leider hatten wir in Shanghai auf Grund des neuen Campus vor allem in den ersten Modulen ein paar Dozenten und Professoren, die nicht dem erwarteten Niveau entsprachen. Teilweise konnten Sie es mit sehr guten Kontakten zu Unternehmen bzw. führenden Mitarbeiten, die zu Vorträgen eingeladen wurden ausgleichen. Dies hat es meiner Gruppe (Fünf Mitglieder) ermöglicht in einem Finance Kurs mit einem Startup als "Studentische Berater" zu arbeiten und so einen Einblick in die Chinesische Geschäftswelt zu bekommen und interessante Kontakte zu knüpfen. Die Bewertungen der Professoren werden scheinbar ernst genommen und Konsequenzen gezogen, ähnliche Situation würde ich der Zukunft nicht erwarten.

Programmaufbau:
Das Programm ist in fünf Module aufgeteilt. In den ersten drei Modulen wird wie man das von einem MBA erwarten würde ein breites Themengebiet abgedeckt, von Produktion, Marketing, Accounting, Finance bis Strategie. In den letzten 2 Modulen hat man die Chance zwei weitere oder ein weiteres Land/Campus kennenlernen kann und hat zu dem die Möglichkeit Kurse nach eigenen Präferenzen zu wählen. In dieser Phase findet auch das Action Project statt. Welches von IXL-Center geplant wird. Leider konnte man das Projekt nicht auswählen und der Ablauf war je nach Projekt nicht optimal. Dennoch war es eine sehr interessante Möglichkeit einen Einblick in eine Branche zu bekommen und in direkten Kontakt mit Führungskräften zu kommen.

Wie viel Erfahrung sollte man mitbringen:
Wenn man bereits mehrere Jahre Berufserfahrung sammeln konnte empfiehlt es sich das MBA-Programm anzuschauen. Der Programmaufbau ist gleich, allerdings umfangreicher. Der große Vorteil ist, dass man dadurch in engeren Kontakt mit den erfahreneren MBA kommt und so die Diskussionen ein höheres Level erreichen als dies im MIB der Fall ist.

Studienbedingungen und Ausstattung der Hochschule

Die Studienbedingungen sind sehr gut, es wird viel mit Fallstudien gearbeitet, welche digital und auf Papier zur Verfügung gestellt werden. Moderne Medien stehen zur Verfügung und werden genutzt. Das iPad welches alle Studenten bekommen wird viel genutzt und verhindert es, dass man zu viel mit sich tragen muss. Die Nutzung könnte in einigen Kursen erweitert werden.

Ausstattung der Universität
 

Die Studentenschaft

Studierende

Die Internationalität ist der große Pluspunkt von Hult. Nach diesem Jahr hat man Kontakte auf der ganzen Welt und kann wenn man im Anschluss aktiver Alumni ist und den Kontakt zu Hult wahrt dieses Netzwerk weiter verdichten. Ob man dieses Netzwerk nutzen kann hängt stark von der eigenen Persönlichkeit und von dem angestrebten Beruf und Lebensstil ab. Dies sollte man bei der Entscheidung berücksichtigen.
Während des Programms hat man die Möglichkeit Studentenclubs beizutreten. Je nach Campus gibt es etablierte Studentenclubs, die bereits laufen und über gute Kontakte verfügen. Diese notwendige Kontinuität muss meiner Ansicht nach vor allem bei neuen Standorten stärker von Hult unterstützt werden. Wir konnten durch das Nutzen unserer Kontakte interessante Vorträge organisieren, allerdings ist viel Zeit verstrichen den Club erst einmal aufzubauen, dies ist verbesserungswürdig.

Wie bewertest du die Vielfalt an deiner Hochschule?
 
Alumni-Aktivität
 
Networking
 

Services und Angebote

Career Services
 
Unternehmenspartnerschaften
 
Karierremöglichkeiten
 
Austauschprogramme
 

Kosten und Gebühren

Die Gebühren sind hoch, jedoch kann man daraus einen sehr hohen Nutzen ziehen. Die Lebensunterhaltskosten variieren von Standort zu Standort. London war sehr teuer, da ich mir kurzfristig vor Ort eine Unterkunft suchen musste. Hier bietet es sich an, frühzeitig den Kontakt mit Kommilitonen zu suchen, welche von dem Zielcampus zu eurem Heimatcampus wechseln möchten, dies Erspart beiden Seiten üble Überraschungen und man kann sich jeweils Tipps geben.

Preis-Leistungs-Verhältnis
 

Stipendien, Fördermittel und Unterstützung bei der Finanzierung

Es wird die Finanzierung durch ein Finanzunternehmen angeboten. Bafög wurde nicht bewilligt.
Außerdem bietet Hult verschiedene Stipendien an.


Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen