Erfahrungsbericht

Queen's University (Master of International Business)

Hochschule

Queen's University

Titel des Studiengangs

Master of International Business

Standort

Kingston

Zeitraum

September 2014 - Oktober 2015

Fachrichtung

Wirtschaftswissenschaften - BWL, Wirtschaftswissenschaften - allgemein, Sprach-, Kulturwissenschaften, Sozial-, Geisteswissenschaften

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Gesamtbewertung

5

Ansehen der Hochschule

5

Ausstattung der Universität

5

Wie bewertest du die Vielfalt an deiner Hochschule?

5

Alumni-Aktivität

3

Networking

3

Career Services

5

Unternehmenspartnerschaften

4

Karierremöglichkeiten

5

Austauschprogramme

5

Preis-Leistungs-Verhältnis

5

PRO:

  • Sehr guter Ruf in Nordamerika (spez. Kanada)
  • Moderne, sehr gute Infrastruktur
  • Hohes Service Level (Professoren, Support, Career-Coach)
  • Campus Recruiting, Location - Nahe an den Ostküsten-Metropolen

CONTRA:

  • Große, bekannte Unternehmen kommen nur zum Campus Recruiting und zu Events. Sonst sind sie aber leider nicht vor Ort.
  • Kanadische Kälte (Jan-Feb)

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Top-Uni mit sehr gutem Service

Empfehlung

Campus Recruiting Sep-Okt nutzen.
Für Homecoming und St. Patricks-Day sollte man als Student jedenfalls in der Stadt sein.

Art des Studiums

Master (MSc, MA, etc.)

Förderprogramm

Queen's University

Die Hochschule

Studienwahl

Ich war an der Queen's University im Rahmen eines Doppelabschlussprogramms der WU-Wien. Die Queen's School of Business hat einen exzellenten Ruf in Kanada und in den USA, liegt direkt an der US Grenze und das International Business Programm bietet Kontakt zu Studenten aus aller Welt (vor allem Asien, Europa, MEA).

Studiengang

Professoren sind 1A und immer für Studenten erreichbar. Programm ändert sich ständig und wird an die Wünsche der Arbeitgeber und Studenten angepasst. Sehr praxisorientiert - viele Cases.

Studienbedingungen und Ausstattung der Hochschule

Die relevanten Gebäude für BWLer (Wirtschaftsgebäude - Goodes Hall und das Gym - ARC) wurden erst in den letzten 5 Jahren neu gebaut - alles tip top. Und das obwohl ich von der WU jetzt schon einiges gewohnt bin. Als MIB bekommt man auch 24h Zugang, eigene Lernräume, einen Career Coach, ...

Die Studentenschaft

Studierende

Sehr international. 80 Leute aus aller Welt in einem Programm.

Services und Angebote

Kosten und Gebühren

Reguläre Gebühren sind relativ hoch (vor allem für Ausländer). Bei den Double Degree Programmen fallen nur die regulären Heimatuni-Gebühren an. Angeboten von WU, Maastricht, ESADE, BI Norway, CBS, Mannheim, ...

Kostenfrei
registrieren