Erfahrungsbericht

Rider University (Business Administration)

Hochschule

Rider University

Titel des Studiengangs

Business Administration

Standort

Jersey City

Zeitraum

Juni 2008

Fachrichtung

Wirtschaftswissenschaften - BWL

Bewertung von

Eva-M...

Gesamtbewertung

5

Gesamtbewertung

5

Ausstattung der Universität

5

Qualität der Studienberatung

4

Qualität der Professoren

5

Unterkunft

3

PRO:

  • :-) Campus-Leben; Nähe zu NYC, Philadelphia, Atlantic City, Washington, ...; Uni-Alltag!

CONTRA:

  • :-( Dorms (gewöhnungsbedürftig, wenn man noch nie in einem Studentenheim gewohnt hat), Abhängigkeit von öffentl. Verkehrsmittel bzw. anderen Studienkollegen!

Erfahrungsbericht Zusammenfassung

Gesamtfazit

Die Location bzw. Uni in Amerika war eine gute Wahl u. eines der besten Semester während meines Studiums!

Die Hochschule

Studienbedingungen und Ausstattung der Hochschule

Universität ist sehr gut ausgestattet (free internet accsess am ganzen campus, library mit free printing, foreign language labs, PC labs, PC beinahe in jedem Hörsaal). Am Campus gibt es ein nagelneues Student Recreation Center, ein gratis Kino, sehr breit gefächertes Freizeitangebot, einen International Club, ...

Services und Angebote

Karriere-Service

Es besteht die Möglichkeit, an Recruiting Veranstaltungen u. Unternehmenspräsentationen teilzunehmen!

Kosten und Gebühren

Dies lässt sich nicht verallgemeinern, aber wenn man gerne reist u. shoppt, dann benötigt man für ein halbes Jahr ungefähr: $5,000 Verpflegung (am Campus), $600 Versicherung, $3,500 Reisen (NYC, Philadelphia, Atlantic City, Boston, Chicago, Washington, ...), $3,000 Shoppen =$12,100.00

Studienberatung

Ziemlich gut - es gibt einen eigenen International Club, von welchem laufend Ausflüge u. andere Events veranstaltet werden. Doch letztlich liegt es an einem selbst, dass man die Nähe zu NYC u. all den anderen Städten erkennt u. soviel wie möglich anschaut. Hierbei sind einem amerikanische Freunde natürlich eine große Hilfe - eh klar!

Das Studienangebot

Weitere Einblicke

Verkehrsmittel

beste Ankunftsflughäfen (Newark Liberty International Airport (EWR), Philadelphia Airport (PHL)); öffentliche Verkehrsmittel (NJ Transit Busse, NJ Transit Züge (nach NYC, Washington, ...), Septa Züge (nach Pennsylvania))

Das sollte man mitbringen

In Amerika bekommt man so ziemlich alles, was das Herz begehrt! Somit ist nur die Kreditkarte von Nöten ;-)!

Unterkunft

Campus (Studentenheim (von Heimat- u. Gast-Universität empfohlen))

Lustige Geschichte

Viele beeindruckende Orte, Menschen und Geschichten, die man am besten selbst erlebt ;-)!

Interessante Information

Neben dem Stipendium von der Heim-Universität besteht die Möglichkeit, beim Land, Staat und diversen anderen Institutionen anzusuchen, wobei das Einkommen der Eltern meist ein großer Einflussfaktor ist!

Websites

Die Stadt

Stadtbericht

Am Campus gibt es regelmäßig Partys u. nicht zu vergessen NYC ist nur 1,5 h u. Philadelphia nur 1 h entfernt - dh. es wird einem für gewöhnlich nicht langweilig! Hinsichtlich Shopping gibt es hier ca. 15 min entfernt ziehmlich coole Malls.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Ablauf des Interviews

Cover Letter bzw. Interview: (Motivation, Absicht, wissenschaftlicher Background, Auswahl des Ortes, in Erwägung gezogene LV - wieso?), Curriculum Vitae, 3 Empfehlungsschreiben von Professoren, Zeugnisse der Karl-Franzens-Universität

Kostenfrei
registrieren