Erfahrungsbericht

Arthur D. Little (Automotive)

Unternehmen

Arthur D. Little

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

München

Zeitraum

November 2008

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Sallary

3

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

4

Spaß

5

Unternehmenskultur

4

Environment

5

Gesamtfazit

Super Praktikum! Jederzeit wieder!

Beschreibung der Arbeit

Der Arbeitstag war ähnlich der anderen Berater gestaltet. Morgens gemeinsam zum Kunden und dann von dort aus gearbeitet. Die einem zugeteilten Aufgaben reichen von Projektorganisation bis zur selbständigen Bearbeitung von Aufgaben über einen längeren Zeitraum hin. Es wurde darauf geachtet, dass man auch wirklich Aufgaben bekommt die man selbständig über einen längeren Zeitraum bearbeit und die dann auch eine eigenständige Organisation verlangten. Die Arbeitszeiten waren unter der Woche länger, manchmal auch bis später in die Nacht, es wird aber versucht, das Wochenende frei zu halten.

Atmosphäre

Über die Atmosphäre im Unternehmen war ich positiv überrascht. ADL besteht aus den unterschiedlichsten Charakteren, so dass man nicht sagen kann, es gibt den "typischen" ADLer. Der Umgang untereinander ist locker und man wird sehr gut aufgenommen. Hatte auf Projekt nie das Gefühl allein auf weiter Flur zu sein. Als Praktikant ist man Teil von ADL und wird auch so behandelt.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Wie oben schon erwähnt, besteht ADL aus verschiedensten Charkteren und bietet daher Möglichkeiten für Jeden. Eine gewisse Offenheit für den Umgang mit Anderen und Neuem sollte schon vorhanden sein. Jeder der sich bei einer Unternehmensberatung als Praktikant bewirbt, sollte sich auf jeden Fall davor klar machen was auf einen zukommt. Längere Arbeitszeiten und Reisen zum Kunden dürfen einen nicht stören.

Empfehlung

Offene Stellen, Ansprechpartner und Infos stehen auf www.adlittle.de

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Die Stadt

Stadtbericht

Ich denke mal zu München gibt es nicht viel zu sagen. Perfekte Stadt!

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Erfolgreich?

Ja

Ablauf des Interviews

Im ersten Gespräch wurde einen besonderen Schwerpunkt auf den Lebenslauf gelegt. Erstaunt war ich über machen Fragen, die z.B. genaue Inhalte im Ausland besuchte Vorlesungen und Inhalte betraf. Bei der Bearbeitung des Cases wurde geduldig auf passende Antworten hingearbeitet. Man sollte sich auf jeden Fall mit dem Thema Cases befassen um zumindest zu wissen was einen erwartet. Im zweiten Gespräch wurden ebenfalls nochmal kurz der Lebenslauf und ein kleiner Case bearbeitet.
Hilfreich ist auf jeden Fall auch, das aktuelle Geschehen in den Nachrichten zu verfolgen, da sich ein Case bei mir auf das aktuelle Geschehen bezogen hatte. Auf Brainteaser wurde verzichtet.

Kostenfrei
registrieren