Batten & Company (Internship)

(4.3/5)   6 Votes
Art des Erfahrungsberichts:Unternehmen/ Einstiegsjob
Unternehmen: Batten & Company
Stadt: München
Position: Paktikant
Beginn oder Zeitraum: April - August 2010

Erfahrungsbericht Zusammenfassung Batten & Company

Gesamtfazit

Aufgrund der höchst interessanten Projekten und der guten Artbeitsatmosphäre war das Praktikum in Ordnung. Allerdings ist Bezahlung zu gering und die Tatsache nicht beim Kunden und nicht mit dem Projektbetreuer direkt / geographisch zusammen zu arbeiten großer Nachteil. Man sollte sich diese Punkte sehr gut überlegen sollte bevor man ein Praktikum (vor allem für einen längeren Zeitraum) dort beginnt.

Gesamtbewertung
 

Beschreibung der Arbeit

Super nettes und junges Team. Themenschwerpunkt ist fokussiert auf Marketing (von Value Proposition bis hin zu Internationalisierungsstrategie alles vorhanden). Die Themen werden zunehmen strategischer. Die Mandanten sind äußerst attraktiv – von Konsumgüterhersteller über große Chemierkonzerne alles dabei mit Rang und Namen. Arbeitszeiten sind für eine Beratung human. Die Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen sind recht gering. Man arbeiten normalerweise als Praktikant vom Office in München aus. Das bedeutet man ist nicht beim Kunden und kommt da auch nicht hin, außer das Projekt ist in MUC. Weiterhin arbeitet man mit einem Consultant / Projektleiter zusammen – dieser ist aber beim Kunden. Das bedeutet man hat telefonisch und per Mail Kontakt, was die Zusammenarbeit komplexer macht und die Lernkurve extrem senkt.

Durchschnittliche Arbeitszeit

10 - 14 h

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung
 

Atmosphäre - Batten & Company

Arbeitsatmosphäre
 
Wie interessant waren die Aufgaben?
 
Kooperation untereinander
 
Karrieremöglichkeiten
 
Spaß
 
Unternehmenskultur
 
Bewertung des CEO
 
Unternehmensumfeld
 

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Marketing

Die Stadt

Stadtbericht

München ist eine hervorragende Stadt. Es gibt äußerst viel zu sehen und die Umgebung (vor allem für Wochenendausflüge) ist hervorragend.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Erfolgreich?

Ja

Schwierigkeit der Bewerbung
 

Bewerbungsprozess

Einsenden der Bewerbung. Diese bestehen aus Anschrieben, Lebenslauf und allen notwendigen Dokumenten.

Ablauf des Interviews

Zwei Interviews mit Beratern / Managern meist Freitags. Die Interviews sind jeweils eine Stunde und bestehen aus einem (ca.) 15minütigen persönlichen Teil und der Rest is Case Study und Brain Teaser. Nach beiden Interviews erfährt man direkt ob man ein Angebot für ein Praktikum erhält oder nicht.


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen