Erfahrungsbericht

Deutsche Post DHL (HR DHL International)

Unternehmen

Deutsche Post DHL

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Bonn

Zeitraum

Mai 2010

Position

Praktikant:in

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

4

Arbeitsatmosphäre

3

Wie interessant waren die Aufgaben?

3

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

3

Unternehmenskultur

3

CEO

5

Environment

2

Gesamtfazit

sehr gute Erfahrung - und hat sich für mich auch gelohnt (s.o.)

Beschreibung der Arbeit

- Mitarbeit an zwei Initiativen zur Prozessverbesserung (Six Sigma)
- PMO
- Erstellung meiner Master Thesis

Durchschnittliche Arbeitszeit

40 - 50 h

Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Ich habe mich nach Ablauf meines Praktikums und Abschluss meiner Master Thesis beworben und bin fest angestellt worden. :-)

Atmosphäre

Positiv: Der Bereich, in dem ich eingesetzt wurde, hat einen hohen Anteil nichtdeutschen Personals, Englisch ist also die Hauptsprache im Büroalltag. Von den Kollegen wurde ich von Beginn an als vollwertiges Mitglied des Teams behandelt, nur eben (mangels Erfahrung) mit eingeschränktem Aufgabenbereich. In der Konzernzentrale eingesetzt zu sein gibt die Möglichkeit, mit entsprechender Eigeninitative(!!!) einen sehr guten Überblick über das Unternehmen zu gewinnen.
Negativ: Das Verhältnis zu den Kollegen war freundlich, aber letztlich doch ziemlich distanziert (im Vgl. zu Consulting und ÖD). Ein Konzern von der Größe der DPDHL hat natürlich auch ein gutes Maß an Bürokratie, die ich u.a. bei Einstellung, Gehaltsverhandlung und auch im Alltag erleben durfte.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Ich behaupte mal, dass in einem Unternehmen dieser Größe fast jeder seine Nische finden kann. Interkulturelle Kompetenz ist unbedingt erforderlich, ebenso diplomatisches Geschick und Geduld. Man sollte sich im Klaren sein, dass DPDHL zwei Eigenschaften in besondererer Weise kombiniert: es ist z.T. ein ehemaliges Staats(monopol)unternehmen, das weltweit sehr stark auf die Emerging Markets focussiert. Stellt euch bei der Erwägung einer Karriere bei DPDHL die Frage: welches Personal hat das Unternehmen - und welches wird es in Zukunft brauchen?

Empfehlung

Es finden sich meistens eine Reihe von Praktika-Angeboten auf den recruiting-Seiten des Unternehmens.

Branche

Logistik, Materialwirtschaft, SCM

Unternehmens-Bereich

Personalwesen

Die Stadt

Stadtbericht

Das Preisniveau (Miete, Lebenshaltung) ist hoch, aber noch nicht auf Hamburger / Münchner Niveau.

Location Tipp

Bonn ist eine sehr schöne, mittelgroße Stadt mit Universität, viel Kultur und sehr guten Einkaufsmöglichkeiten; für Nachtleben bietet sich Köln an.

Als Hanseat kriegt man schon die eine oder andere Krise wegen der rheinischen laissez-faire Mentalität.

Bewertung Stadt
 

Das Interview

Beworben für

Praktikum (MBA)

Erfolgreich?

Ja

Schwierigkeit der Bewerbung
 

Bewerbungsprozess

Ablauf: Anruf auf Stellenanzeige - schriftliche Bewerbung (per e-mail) - Einladung zum Interview - Interview;

Ablauf des Interviews

Es gab nur ein Interview, das durch meinen direkten Vorgesetzten geführt wurde.

Interview-Fragen

Inhalte waren Fragen zum Lebenslauf, Fragen zur Motivation der Bewerbung, fachliche Fragen zum potenziellen Tätigkeitsfeld.

Einblicke und Insider-Tipps

Lebenslauf gut begründen, sich fachlich mit dem Unternehmen und der ausgeschriebenen Tätigkeit vertraut machen... also das Übliche.

Kostenfrei
registrieren