Erfahrungsbericht

EY Consulting (Transaction Advisory Service)

Unternehmen

EY Consulting

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

München

Zeitraum

Februar 2013

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

3

Arbeitsatmosphäre

4

Wie interessant waren die Aufgaben?

3

Kooperation untereinander

3

Spaß

3

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • kurzer Einblick in M&A
  • nette Kollegen

CONTRA:

  • Hauptsächlich Research
  • Praktikumserfahrung ist stark projektabhängig

Gesamtfazit

Die Firma und Unternehmenskultur ist sehr empfehlenswert.

Beschreibung der Arbeit

Als Praktikant im TAS Bereich M&A ging es hauptsächlich darum den deutschen Markt nach potentiellen Targets zu screenen und möglichst umfangreiche Informationen über die verschiedenen Unternehmen und den Wettbewerb herauszufinden. Diese Informationen sollte ich dann mit Powerpoint entsprechened aufbereiten und den Consultants zur Verfügung zu stellen. Daneben vielen auch noch kleinere Arbeiten an wie zb interne Schulungsunterlagen aufzubereiten oder Factsheets anderer Consultants auf Fehler zu überprüfen.

Durchschnittliche Arbeitszeit

45 Stunden pro Woche

Atmosphäre

Der Umgang war allgemein sehr kollegial. Fast alle immer sehr freundlich und hilfsbereit.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Interesse an Research und Ablauf eines M&A Prozesses

Branche

Finance - Finanzdienstleistungen

Kostenfrei
registrieren