Erfahrungsbericht

FMC Consultants (Restructuring)

Unternehmen

FMC Consultants

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Hamburg

Zeitraum

Juli - September 2012

Position

Praktikant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

5

Kooperation untereinander

5

Spaß

5

Unternehmenskultur

4

PRO:

  • Steile Lernkurve
  • High-level Projektansatz wie man ihn wohl bei keiner großen UB findet
  • Interessante Aufgaben

CONTRA:

  • Kein großer Name

Gesamtfazit

Tolles Praktikum das ich jedem empfehlen kann und sofort wieder machen würde!

Beschreibung der Arbeit

Praktikanten bilden bei FMC fast einen fixen Bestandteil der Arbeitskraft und werden dementsprechend intensiv eingesetzt. Die Lernkurve ist steil, die Arbeitszeiten lang und die Atmosphäre toll. Die Aufgaben sind grundsätzlich sehr interessant und geben einen authentischen Einblick in den Berateralltag. Es wird einem als Prakti immer der Sinn und die Überlegungen hinter der Aufgabenstellung erklärt, so dass ich mich nie fragen musste "Wieso mache ich das jetzt eigentlich?".
Die geringe Größe von FMC bringt einen großen Vorteile mit sich: Sogar als Praktikant bearbeitet man die Projekte von einer high-level Perspektive. Somit ist man nicht Teil einer Sub-Sub-Sub Gruppe die einen winzigen Aspekt eines Prozesses etwas optimiert sondern arbeitet an Dingen, die entscheidend für die Zukunft eines Unternehmens sind.

Durchschnittliche Arbeitszeit

50 - 70 h

Stunden pro Woche

Atmosphäre

Freundschaftlich und familiär. Nach kurzer Zeit kennt man fast jeden Berater.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Die Stadt

Stadtbericht

Es gibt nichts, was diese Stadt nicht bietet.

Das Interview

Beworben für

Praktikum

Erfolgreich?

Ja

Schwierigkeit der Bewerbung
 

Einblicke und Insider-Tipps

Unbedingt Buchhaltungskenntnisse auffrischen.

Kostenfrei
registrieren