Erfahrungsbericht

Mediobanca (M&A)

Unternehmen

Mediobanca

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Frankfurt (Main)

Zeitraum

Mai - August 2015

Position

Praktikant M&A

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

5

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

5

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

5

Spaß

4

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • Ausgezeichnete Atmosphäre
  • Sehr gutes Gehalt
  • Steile Lernkurve

CONTRA:

  • M&A typische Arbeitszeiten

Gesamtfazit

Wer den Forenbeiträgen über Mediobanca, die es leider teilweise gibt, glauben schenkt, würde sich dort wahrscheinlich nicht bewerben. Ich weiß jedoch nicht, wo diese ganzen Märchen herkommen und wer diese Leute sind. Mediobanca ist eine sehr gute Adresse, wenn man ein Praktikum im M&A in Frankfurt absolvieren möchte und das Team ist sehr erfahren und kompetent. Zudem ist der Umgang zwischen den Kollegen äußerst fair. Deshalb kann ich es nur empfehlen, sich zu bewerben und sich dann bei dem Interview selbst ein Bild zu machen.

Beschreibung der Arbeit

Die Aufgaben eines M&A Praktikanten bei Mediobanca unterscheiden sich eigentlich nicht von denen bei anderen Banken. Man erstellt Firmenprofile, unterstützt bei Unternehmensbewertungen und analysiert verschiedene Industrien und Märkte.

Durchschnittliche Arbeitszeit

70 Stunden pro Woche

Branche

Finance - Investment Banking

Kostenfrei
registrieren