Erfahrungsbericht

Egon Zehnder International (Research)

Unternehmen

Egon Zehnder International

Job-Titel

Unternehmen/ Praktikum

Standort

Berlin

Zeitraum

April - Oktober 2015

Position

Research Assistant

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

4

Lernerfahrung und persönliche Entwicklung

4

Arbeitsatmosphäre

5

Wie interessant waren die Aufgaben?

4

Kooperation untereinander

5

Karrieremöglichkeiten

2

Spaß

4

Unternehmenskultur

5

PRO:

  • Groß und doch persönlich
  • Verantwortung vom ersten Tag
  • Abwechslung und hoher Lerneffekt
  • Riesiges Netzwerk

CONTRA:

  • Begrenzte Aufstiegsmöglichkeiten
  • Relativ geringer Verdienst als Student

Gesamtfazit

Egon Zehnder, das klingt erstmal nach einer Nische, ist aber eine, die es in dich hat. Wer nach einem hidden-champion im Beratungsumfeld sucht, der ist hier genau richtig. Die Berater sind allesamt gestandene Mitglieder ihrer jeweiligen Berufsgrunppen und viele davon waren zuvor bei Tier 1 Beratungen, Großkanzleien und Dax30 Konzernen. Wer sehen will, wie erfolgreiche Menschen arbeiten und dabei auch noch Wert auf Menschlichkeit legt, der ist hier richtig.

Beschreibung der Arbeit

Egon Zehnder, das klingt erstmal nach Nische, ist aber eine, die es in sich hat. Das Unternehmen ist ein hidden-champion im Beratungsgeschäft, das sich im Kerngeschäft mit der Vermittlung von Top-Management Positionen befasst (in Deutschland vor allem DAX-Vorstände) und sehr stark in der Beratung von Unternehmen mit Techniken zu guter Unternehmensführung oder der Vorbereitung von Generationenwechseln in Familienunternehmen wächst.
Die Tätigkeit als Student Researcher beinhaltet vor allem die strukturierte Informationsbeschaffung über Märkte und Menschen. Dabei geht es um die Erstellung von Dossiers beispielsweise über den Gesundheitsmarkt oder die Energiewirtschaft. Aber auch klassische Beratungsaufgaben, die viel mit Excel zu tun haben, gehören für Student Researcher zu den Hauptaufgaben. Von Anfang an wird man in Mandate mit Beratern eingebunden und übernimmt verantwortungsvolle Aufgaben in allen Projektphasen. Alles in allem ist die Arbeit überaus abwechslungsreich und man hat kaum das Gefühl, dass man "nur" ein Student ist.

Durchschnittliche Arbeitszeit

18 Stunden pro Woche

Karrieremöglichkeiten

Die Karriereaussichten sind für dich als Student, der sich in die Richtung entwickeln will und für den der Research eine Option ist, sehr gut. Sofern Du dich während deiner Zeit als Student sehr gut schlägst und die entsprechenden Akzente setzen kann, wird dir ein Job im Research angeboten werden. Gerade für Bachelor-Studenten ist dies eine sehr gute Möglichkeit, einige Jahre zwischen Bachelor und Master zu arbeiten. Ein Wechsel vom Research in das Beraterteam geschieht allerdings nur in Ausnahmefällen. Das soll Dich aber nicht abhalten, denn du wirst am Ende deiner Studienzeit ein riesiges Netzwerk haben, dem die Jobvermittlung eine Herzensangelegenheit ist, sodass du sehr gute Chancen hast in deinem Traumjob unterzukommen.

Atmosphäre

Vorsicht: Diese Atmosphäre verdirbt einen - im positiven Sinne! Nachdem man bei Egon Zehnder gearbeitet hat und gesehen hat, wie dort Erfolge gemeinsam vorbereitet und gefeiert werden, wie man sich gegenseitig hilft und nicht der Hauch von Neid existiert, wird es schwer in anderen Unternehmen glücklich zu werden. Da spreche ich aus Erfahrung.

Diese Persönlichkeit passt ins Unternehmen

Du solltest ein neugieriger und aufgeschlossener Mensch sein, der flexibel genug ist um heute in der Consumer Practice zu arbeiten und morgen ein Projekt in der Industrie zu stemmen, da diese Wechsel an der Tagesordnung sind. Darüber hinaus sind wie in jeder Beratung die strategische Denkweise und ein analytisches Vorgehen gefragt. Dein Hintergrund ist dabei eher nebensächlich, da sich fast alle Studienrichtungen bei Egon Zehnder finden.

Branche

Consulting - HR Consulting, Consulting - Management Consulting

Kostenfrei
registrieren