Erfahrungsbericht

Bayerischer Jugendring

Unternehmen

Bayerischer Jugendring

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

München

Zeitraum

2007

Position

Bewertung von

Anonym

Gesamtbewertung

Ablauf des Interviews

Zum Bewerbungsgespräch - es ging um einen Job, nicht um ein Praktikum (da läuft es u.U. aber ähnlich) - wurde schriftlich eingeladen. 1 Woche vorher kamen 2 Aufgaben, die bearbeitet werden mussten und dann im Gespräch vorgestellt wurden. Außerdem gab es noch eine 3. Aufgabe die spontan gelöst werden musste. Alle Aufgaben waren praktischer Natur und standen mit dem Job in unmittelbarem Zusammenhang. Es gab keine Brainteaser, Fangfragen, etc.

Ansonsten war das Gespräch ein übliches Bewerbungsgespräch, in dem beide Seiten ihre Vorstellungen und Anliegen vortrugen. Klassisch war die Frage nach den persönlichen Stärken UND Schwächen. (Da sollte man eine gute Antwort parat haben.)

Branche

Non-Profit, Öffentlicher Dienst, Verwaltung

Kostenfrei
registrieren