Erfahrungsbericht

4C GROUP (Bewerbung Einstiegsposition)

Unternehmen

4C GROUP

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

München

Zeitraum

2013

Position

Consultant

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Einstiegsposition

Gesamtbewertung

5

Schwierigkeit der Bewerbung

4

Rating Interviewee

5

Atmosphäre im Interview

5

Gesamtbewertung

5

Bewerbungsprozess

Schriftliche Bewerbung per Email mit den üblichen Unterlagen: Anschreiben, CV, Zeugnisse.

1. Stufe: Telefoninterview.
2. Stufe: Bewerbertag mit 3 Gesprächen mit verschiedenen Interviewpartnern auf den Ebenen Senior Consultant, Partner und Senior Partner.

In der 2. Stufe wurde eine praktische Aufgabe gestellt. Man sollte mit Excel und vorgegebenen Zahlen eine Grafik erstellen und konnte sich dabei an einer ähnlichen Grafik orientieren.
Es wurden noch einige Informationen zusätzlich gegeben.
Anschließend war die Aufgabe die Grafik zu interpretieren und die Ergebnisse in einer Power Point Präsentation auf Englisch vorzustellen. Für die Vorbereitung hatte ich ca. 30 Minuten Zeit.

Wert wird darauf gelegt offen, authentisch und sympathisch zu wirken. Etwaige Unsicherheiten bei der Durchführung der Aufgabe kann man wettmachen, indem man flexibel bleibt und auch auf die Hinweise des Interviewers eingeht.

In den beiden folgenden Gesprächen wurde neben den üblichen Fragen jeweils eine kleinere Fallstudie gemeinsam bearbeitet.

Interview-Fragen

* Vorstellung des eigenen Lebenslaufes. Dabei kommt es darauf an Schwerpunkte zu identifizieren und klar zu machen warum man bestimmt Entscheidungen getroffen hat, wie z.B. die Studienwahl und den Berufswunsch.
Wichtiger als der Inhalt der Erzählung ist dabei wieder wie man wahrgenommen wird.

* Gehaltsvorstellung
* Standortwunsch
* Einstiegszeitpunkt
* "Warum sollten wir Sie einstellen?"

Einblicke und Insider-Tipps

Das Wichtigste ist sich nicht zu verstellen und offen in die Gespräche zu gehen.

Feedback des Unternehmens

Ich habe schon jeweils am Ende jedes Gesprächs konkretes Feedback erhalten, in Bezug auf meine Wirkung, die Dinge die gut ankamen aber auch Dinge die man vielleicht verbessern konnte.
Ich habe letztendlich eine Zusage erhalten, aber das direkte Feedback hätte mir ansonsten auch bei weiteren Gesprächen geholfen.

Feedback an das Unternehmen

Aus meiner Sicht nichts.

Branche

Consulting - Management Consulting

Kostenfrei
registrieren