Erfahrungsbericht

Bain & Company (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

Bain & Company

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

München

Zeitraum

2019

Position

Associate Consultant

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

5

Schwierigkeit der Bewerbung

1

Atmosphäre im Interview

5

Gesamtbewertung

5

Bewerbungsprozess

Bain hat meiner Meinung nach den umfangreichsten Bewerbungsprozess:
1. Ganz normale Bewerbung mit Cover Letter und CV
2. Einladung zum zweitägigen Bewerbungstag
3. Anreise Donnerstagabend: Unternehmenspräsentation und gemeinsames Abendessen
4. Freitag Vormittag: Gruppencase und 3 einstündige Interviews, gemeinsames Mittagessen, Rückmeldung noch vor Ort

Interview-Fragen

Personal Fit: klassische Fragen zum Lebenslauf + Wieso Bain?, Wieso Consulting?
Klassische Cases: Pricing-Case, Growth-Case
Gruppencase: Wachstumsmöglichkeiten für einen Drogeriemarkt

Einblicke und Insider-Tipps

Sehr sympathisches Unternehmen. Tauscht euch vorher mit anderen Bainies aus, um einen persönlichen Cover Letter schreiben zu können. Jede Uni hat außerdem einen eigenes zugewiesenen HR-Mitarbeiter, welcher über eure Bewerbung entscheidet. Baut einen guten und persönlichen Draht zu dieser Person auf, das hilft! :)

Feedback des Unternehmens

Auch wenn ich sehr stark war hat es knapp nicht gereicht. Mir hat manchmal ein bisschen das "so what", die letzte Konsequenz gefehlt. Vom 11 Bewerbern wurden nur 2 genommen.

Feedback an das Unternehmen

Trotzt Absage habe ich Bain als sehr sympathisches Unternehmen in meinen Erinnerungen abgespeichert (was eigentlich nicht der Fall ist wenn man scheitert). Der Bewerbungsprozess ist mit Abstand der Beste von allen Beratungen.

Branche

Consulting - HR Consulting, Consulting - Management Consulting, Consulting - Corporate Finance

Kostenfrei
registrieren