Strategy& (Bewerbung Praktikum)

Organisation Strategy&
Position Praktikant
Stadt Hamburg
Beworben für Praktikum
Wann? 2019
Schwierigkeit der Bewerbung
 
Atmosphäre im Interview
 
Gesamtbewertung
 

Bewerbungsprozess

Ich habe meine Bewerbung über einen Alumni meiner Fakultät an die zuständige Ansprechperson im HR schicken lassen. Zum damaligen Zeitpunkt war ein zeitaufwendiges Ausfüllen eines Bewerberprofils in einer Online-Maske nicht notwendig. Nach Bestätigung des Eingangs meiner Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnsisse) habe ich ca. eine Woche später eine Rückmeldung erhalten. Zu jedem Zeitpunkt war die zuständige HR-Verantwortliche hilfsbereit und interessiert. Die Organisation der An- und Abreise sowie die Unterkunft in Hamburg wurde seitens Strategy& geregelt. Der Bewerbertag beginnt mit einer Unternehmenspräsentation der Firma und beinhaltet im Anschluss drei Interviews, welche jeweils in einen Personal Fit und einen Case unterteilt sind. Ein Interview wird auf Englisch geführt, wobei dies auch nur den Case betraf. Im Anschluss an die Gespräche gab es eine Kleinigkeit zu essen. Unmittelbar danach wurde das Ergebnis des Auswahltags bekanntgegeben.

Interview-Fragen

Der Personal Fit Part enthält die klassischen Fragen und ist sehr vom jeweiligen Gesprächspartner abhängig. Strategy& war bisher die einzige Beratung bei der ich behaupten kann, dass mir sämtliche Gesprächspartner sympathisch waren. Die Art und Weise wie fragen gestellt werden, signalisiert dem Bewerber, dass ein ehrliches Interesse besteht, einander kennenzulernen. Es wurden Fragen zum Lebenslauf sowie persönlichen Erfahrungen im Umgang mit schwierigen Situationen gestellt. Die Cases waren eine bunte Mischung aus vielen verschiedenen Bereichen. Einmal wurde mir ein M&A-Case gestellt, ein anderer Case behandelte einen firmeninterne Fragestellung bzgl. In- und Outsourcing von gewissen Funktionen und einmal erhielt ich einen Parkett Entry Case. Die Cases waren alle sehr interessant, jedoch auch sehr anspruchsvoll.

Einblicke und Insider-Tipps

Strategy& sucht nach eigenen Aussagen Persönlichkeiten. Ich haben den Eindruck bekommen, dass dies wirklich stimmt. Deshalb bleibt ihr selbst und verstellt Euch nicht und bereitet Euch gut auf die Cases vor.

Feedback des Unternehmens

Im Anschluss an die Gespräche erhielt ich eine Absage.

Feedback an das Unternehmen

Der Bewerbungsprozess ist zu loben. Zu jedem Zeitpunkt wurde mir der Eindruck vermittelt, dass ich als Person wertgeschätzt werde und es wurde ein ehrliches Interesse signalisiert, einander kennenzulernen.

Branche

Consulting - Management Consulting


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Advanta Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen