Erfahrungsbericht

TUI (Bewerbung Trainee)

Unternehmen

TUI

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Hannover

Zeitraum

2012

Position

Trainee Controlling TUI Deutschland

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Trainee

Gesamtbewertung

4

Schwierigkeit der Bewerbung

3

Rating Interviewee

4

Gesamtbewertung

4

Bewerbungsprozess

Nach der Online Bewerbung gab es eine Einladung zu einem AC, bei dem auch ein Vorstellungsgespräch geführt wurde. Danach gab es direkt Feedback und die Stelle wurde besetzt.

Ablauf des Interviews

Anreisekosten wurden übernommen.

Das AC bestand aus Fallstudien mit Branchen- und Funktionsbezug. Die AC Übungen waren: Gruppendiskussion zu Strategiethemen, Kundengesräch, Präsentation (Englisch), Konzept in Kleingruppe erarbeiten, Konzept mit anderen Gruppen diskutoieren und Gesamtkonzept hieraus ableiten, Einzel(Vorstellungs-)gespräch.

Beoabachter waren Personaler und Leute aus den Fachabteilungen.

Atmosphäre war sehr angenehm locker, aber Leistungsorientiert. Keine "Gemeinheiten", beim Mittagessen wurden saßen wir extra weit ab von den Beurteilern und waren unter uns.

Interview-Fragen

Stärken/Schwächen; Abschlussarbeiten; Warum gerade dieses Unternehmen; Lebenslaufspezifika; eigene Vorstellungen...

Einblicke und Insider-Tipps

Mir schien authentizität wichtiger als "Standardsprüche". Teamgeist war gefragt, statt Ellenbogen. Aber gut formulierte Kritik und Hinweise auf Fehler bei Mitbewerbern kam gut an.

Feedback des Unternehmens

Innerhlab von ein paar Tagen gab es telefonisch Feedback. Hierbei wurde die Entscheidung begründet und Feedback zum eigenen Verhalten gegeben.

Branche

Tourismus

Unternehmens-Bereich

Finanz-/ Rechnungswesen & Controlling

Kostenfrei
registrieren