Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika (Bewerbung Praktikum)

(4.5/5)   5 Votes
Organisation Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika
Stadt Wien
Beworben für Praktikum
Wann? 2009

Ablauf des Interviews

Das Auswahlgespräch würde ich als klassisch bezeichnen wobei insbesondere die Motivation/Persönlichkeit im Mittelpunkt steht. Cases oder Fachfragen wurden nicht gestellt. Die Interviewsprache war Deutsch und Englisch. Nach ca. 20 Minuten stellt man sich dann noch kurz beim Abteilungsleiter vor (ebenfalls auf Englisch) und das wars dann auch schon. Man sollte also vor allem üben sich persönlich und seine Motivation für den Job auf Deutsch und Englisch präsentieren zu können. Man sollte natürlich auch wissen womit sich der Commercial Service beschäftigt.

Branche

Non-Profit, Öffentlicher Dienst, Verwaltung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Non-Profit

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen