Erfahrungsbericht

Strategy& (Bewerbung Einstiegsposition)

Unternehmen

Strategy&

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Zeitraum

2004

Position

Einstiegsposition

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Einstiegsposition

Gesamtbewertung

Bewerbungsprozess

- Bewerbungsunterlagen
- zunächst 2 einstündige Interviews
- danach ggfs. 3 weitere einstündige Interviewsv

Interview-Fragen

(1) Bild eines Hochhauses, dann Frage, wieviele Aufzüge in dem Haus sein müssen, damit`s läuft. Am Schluss Frage, welche Hebel man bedienen muss, damit die Zahl der Aufzüge reduziert werden kann. Beispiele sind die Schnelligkeit der Aufzüge, deren Größe oder die Errichtung einer Cafeteria im Erdgeschoss, damit der Ansturm auf die Aufzüge abgebremst wird.

(2) Auf Englisch: Was ist bei einer Fusion zweier Unternehmen kritischer Erfolgsfaktor? Gewünschte Antwort: Vermeidung der Verunsicherung der Mitarbeiter durch Aufzeigen, wies nach der Fusion weitergeht. Auf diese Weise wird das operative Geschäft nicht gestört, die Fusion wirkt sich nicht negativ auf die Umsätze und damit den Gewinn aus.

Im Anschluss daran: Was ist die Zeit-Kosten-optimale Vorgehensweise, wenn ich den Raum, in dem wir sitzen, mit Sand füllen möchte? Lösung: Wieviel Sand passen in den Raum? Wieviele Helfer habe ich? Wieviel können sie tragen. Wieviele sollte ich einsetzen, damit sie sich beim Schleppen und Abladen nicht im Weg stehen. Ich habe als Helfer meine Kommilitonen eingesetzt. Personalkosten spielten damit keine Rolle.

Einblicke und Insider-Tipps

Cases sind sehr quantitativ. Kopfrechnen gut üben. Meine Interviewer waren beide Mitglieder der Geschäftsführung und sehr nett.

Feedback des Unternehmens

Feedback war persönlich und ausführlich durch einen meiner Interviewer. Bei Bedarf kann man den Anderen jedoch auch anrufen und fragen, worans lag:-)

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung

Kostenfrei
registrieren