Deutsche Lufthansa (Bewerbung Einstiegsposition)

(4.2/5)   7 Votes
Organisation Deutsche Lufthansa
Position Einstiegsposition
Beworben für Einstiegsposition
Wann? 1999

Bewerbungsprozess

(1) Schriftliche Bewerbung

(2) Interviews in der Abteilung (Abteilungsleiter, Teamleiter, zukünftige Kollegen

(3) Psychologische Eignungsuntersuchung

(4) Entscheidung des Betriebsrates

Ablauf des Interviews

(1) Zunächst erfolgte ein Gespräch mit dem Abteilungsleiter, der u.a. Fragen zu persönlichen Stärken und Schwächen, zu persönlichen Erfolgen und Highlights in der Vergangenheit sowie eigenen Zielen für die Zukunft. Hierbei war Motivation und Begeisterung von zentraler Bedeutung.

(2) Anschliessend stellte die Teamleiterin im zweiten Gespräch ähnliche Fragen, wobei auch hier wieder Motivation und soziale Kompetenz wichtig waren.

(3) Spezifisches Fachwissen zählte beim darauffolgenden Gespräch mit potentiellen Kollegen. Hier ging es um konkrete Fälle aus dem Alltag ("Was würden sie machen, wenn ... ?), die einen in Zukunft erwarten würden.

Interview-Fragen

- persönliche Stärken und Schwächen

- Ziele: Wo sehen Sie sich in fünf Jahren?

- Motivation: Warum genau diese Stelle?

- Wie würden Sie vorgehen, wenn Sie eine Promotion in Südamerika planen sollten?

- Lebenslauf kurz zusammenfassen

Einblicke und Insider-Tipps

Wichtig im Interview:
Motivation, warum man sich gerade für diese Stelle beworben hat muß deutlich werden;
spezifische Eigenschaften, die denen in der Stellenbeschreibung entsprechen, hervorheben;
entsprechende Fachkenntnisse müssen vorhanden sein.

Wichtig für die psychologische Eignungsuntersuchung:
Üben, üben, üben!!! Hilfreich hierzu: Hesse & Schrader: Testtraining 2000plus.

Feedback des Unternehmens

Nach dem Interview kam ein persönlicher Anruf von der Teamleiterin mit positivem Feedback.

Auf Wunsch kann man sich die Ergebnisse der psychologischen Eignungsuntersuchung vorlegen und erläutern lassen. Dies bietet eine sehr gute Gelegenheit, eine objektive Fremdeinschätzung durch die Psychologin zu erhalten.

Branche

Tourismus


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Tourismus

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen