Le Bihan (Bewerbung Einstiegsposition)

(4.1/5)   4 Votes
Organisation Le Bihan
Position Einstiegsposition
Beworben für Einstiegsposition
Wann? 2005

Bewerbungsprozess

(1) Interview -
Allgemeines kennlernen

(2) Interview -
Tiefeninterview mit Funktionsbereich

(3) AC - 1,5 Stunden mit anschließendem Präsentieren und Rollenspiel

(4) Interview - Bereichsleiter & GL

Interview-Fragen

(1) In der ersten Phase ist es ein normales Kennenlernen, wie es bei fast allen Interviews stattfindet. Le Bihan stellt sich nochmals vor und man selbst präsentiert sich.

(2) & (3) finden beide an einem Tag statt. Es gibt die Möglichkeit sich direkt mit einem Teammitglied aus dem späteren Fundtionsbereich zu unterhalten sowie mehr über das Arbeiten an sich zu erfahren.
Der AC ist sehr auf die Funktion konzentriert. Postkorbübung, Wissensfragen sowie eine Entscheidungsmatrix sind feste Bestandteile. Wert wird jedoch vorallem auf das Rollenspiel gelegt, da dies anschließend in Form eines Stress-Interviews durchlaufen wird.

(4) In der Vorstellung vor GL und Bereichsleiter werden die getroffenen Aussagen nochmals diskutiert. Es ist keine Person aus dem eigenen Funktionsbereich anwesend! Neben dem Gespräch wird nochmals die Präsentationsfähigkeit überprüft.

Einblicke und Insider-Tipps

Allgemein: nicht verstellen!! Durch die vielen Stufen und die wiederkehrenden Fragen, fallen diese Punkte auf und werden auch offen von Le Bihan angesprochen! Spätestens vor der GL.

(1) locker bleiben!
(2) & (3) nochmal die Antworten aus 1. vor Augen führen. Im Interview souverän bleiben,
nicht aus der Ruhe bringen lassen.
(4) auf einer Ebene bleiben. Dran denken: nur noch dieses Interview!

Feedback des Unternehmens

Direkt, gerechtfertigt und sehr professionell. Es gibt immer die Möglichkeit Fragen zu stellen. Die Feedbacks sind dabei sachlich und nicht persönlich zu sehen.

Branche

Consulting - Management Consulting

Unternehmens-Bereich

Beratung


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Consulting - Management Consulting

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen