Erfahrungsbericht

Danone (Bewerbung Praktikum)

Unternehmen

Danone

Job-Titel

Bewerbung/ Bewerbung-Unternehmen

Standort

Zeitraum

2008

Position

Praktikum

Bewertung von

Anonym

Beworben für

Praktikum

Gesamtbewertung

Bewerbungsprozess

Online-Bewerbung, Telefoninterview mit der Personalabteilung, Einladung zum Vorstellungsgespräch mit je 1-2 Vertretern von der Fachabteilung und 1 Person vom Personal

Ablauf des Interviews

Am Anfang stellen sich die Unternehmensvertreter kurz vor und man bekommt eine ca. 10 minütige Powerpoint Präsi zum Unternehmen zu sehen. Danach soll man selbst (ca. 10 Minuten) was über seinen Lebenslauf erzählen. Es wird auch hinterfragt...typische Bewerbungsgesprächfragen (Stärken, warum Marketing, warum Danone...).
Danach bekommt man 1-2 kleine Cases. Bei mir war es einmal eine Datentabelle wo ich herausfinden sollte, dass es Umsatzrückgang gibt und Handelsmarken immer stärker werden. meine Kreativität wurde auch getestet...sollte sagen, was man an einer Verpackung gestalterisch verbessern könnte...alles halb so wild

Interview-Fragen

Am Ende entscheidet glaube ich, dass man locker und vor allem motiviert rüberkommt und sich von Marketing nicht nur bunte Bilder vorstellt.

Einblicke und Insider-Tipps

Genau überlegen was ein Marketing Manager so macht (das ist keine Werbeargentur und man sollte nicht mit falschen Vorstellungen reingehen), sich gut mit den Produkten auskennen, locker bleiben, aber dennoch sehr freundlich, Anzug ist beim Bewerbungsgespräch Pflicht, wenn auch später nicht mehr ;)

Feedback des Unternehmens

kaum

Branche

Nahrungsmittel

Kostenfrei
registrieren