Morgan Stanley (Bewerbung Praktikum)

(4.3/5)   4 Votes
Organisation Morgan Stanley
Position Praktikum
Beworben für Praktikum
Wann? 2005

Bewerbungsprozess

Bewerbung hab ich über einen Alumni Kontakt meiner Uni eingeschickt. Einladung kam noch am selben Tag.

Ablauf des Interviews

Runde 1: 4 Gespräche mit jeweils 30 Minuten. Personalerin auf Englisch (Small talk, dann brainteaser), danach VP der das Team leitet anschließend Analyst und zum Abschluß mein Alumni Kontakt Executive Director.

Runde 2: 5 Gespräche. Personalerin mit numerical test, danach ein Vorstandsmitglied, associate und 2 analysts.

Interview-Fragen

Runde 2: Warum IB? Warum dieser Bereich (GCM)? Brainteaser (2 Eimer, Winkel zwischen Zeigern der Uhr, etc.). Analyst war fürs Fachliche zuständig: Bewertung (DCF), Wie setzt sich der wacc zusammen, Vergleichsverfahren, etc.

Runde 2: Weniger fachlich. Nur in einem von 5 Gesprächen kamen Fachfragen. Duration, Zinsstrukturkuven, Anleihen, Swaps, Futures...

Einblicke und Insider-Tipps

Vorbereitung auf Fachfragen zum jeweiligen Bereich. Bei Brainteasern immer locker bleiben, es interessiert nicht die Lösung sondern das Verhalten des Bewerbers.

Feedback des Unternehmens

Einladung zur 2. Runde nach 2-3 Wochen; denke aber nicht daß man das verallgemeinern kann. Danach Zusage nach einer Woche.

Branche

Finance - Banken

Unternehmens-Bereich

Bankwesen


Weitere Erfahrungsberichte der Branche Finance - Banken

Zurück zur Übersicht

Disclaimer: Erfahrungsberichte und andere Nutzerbeiträge sind subjektive Erfahrungen einzelner Personen und spiegeln nicht die Meinung der squeaker.net-Redaktion wieder. Beitrag melden.

  • »Ehrliche, kontrollierte und anonyme Erfahrungsberichte auf squeaker.net sind eine wichtige und sinnvolle Hilfe im Bewerbungsprozess bzw. bei der Auswahl interessanter Arbeitgeber.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net’s eigener, authentischer Stil, hohe Qualität des Netzwerkes und die Infos sind das Beste.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »Man sollte sich ein genaues Bild von jeder Firma machen bevor man sich bewirbt. Deshalb habe ich mich auf www.squeaker.net angemeldet.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen
  • »squeaker.net hat mir bei meinem Bewerbungsprozess sehr geholfen, das Insider-Wissen zu den Interviews und Unternehmen ist Gold wert!«

    Aly Zaazoua, Squeaker und angehender Praktikant bei Siemens Management Consulting
  • »Unabhängige Bewertungen und Erfahrungsberichte wie auf squeaker.net sind unbezahlbar.«

    Was unsere Mitglieder über uns sagen